Logo
Kultur / Kursdetails

T20157 Südafrika - Jazz, Poesie, Krimi und Kulinarik Die Ankunft eines weiteren Tages

Beginn Sa., 07.12.2019, 18:30 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 39,00 € , nicht ermäßigbar
Dauer 1 Abend
Kursleitung Keike Barth
Carola Friedrich
Britta Roscher
Bemerkungen Kursgebühr inklusive Mehrgangbuffet und Getränken.
Kursgebühr nicht ermäßigbar.
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Ein ebenso poetischer wie hoffnungsvoller Titel südafrikanischer Lyrik und der Blick der liebenswerten Menschen auf ihr wunderbares, einzigartiges Land. Wir laden Sie ein zu unserem neuen Südafrika-Abend, bei dem wir Deon Meyer, den bekanntesten Krimi-Autor des Landes kennenlernen werden. Und zeitgenössische Poesie junger, rebellischer Lyriker, kraftvoll und spirituell. Afrika und seine Menschen stehen für Musik. Genießen Sie Cape Town Jazzmusik und Querflöte. Kapstadt ist nicht nur eine der schönsten Städte der Welt, sondern auch das Zentrum des südafrikanischen Jazz. In der Pause kosten Sie dann exotische Leckerbissen aus der Cape-Malay Küche. Ein paar Beispiele: Bobotie-Sosaties-Samosas, alles Spezialitäten aus dieser Küche mit Einflüssen aus Europa, Asien und Afrika. Dazu servieren wir natürlich Wein vom Kap. Lassen Sie sich von einem Land bezaubern, in dem immer noch die spirituellen Gesetze mehr gelten als die von Menschen gemachten.
Die Dozentin Keike Barth hat in Kapstadt gelebt und kann aus eigener Erfahrung berichten.
Kursgebühr nicht ermäßigbar.




Kursort

Villa Schnitzler, Biebricher Allee 42

Biebricher Allee 42
65187 Wiesbaden

Termine

Datum
07.12.2019
Uhrzeit
18:30 - 21:30 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek