Logo
/ Kursdetails

S10000V Semesterauftakt: Bilder verändern den Blick- von außergewöhnlichem Glück und einem Karrierewechsel

Beginn Di., 29.01.2019, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Conny Wenk
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Für Eltern, die vor der schwierigen Situation stehen, sich nach einem auffälligen Ergebnis der pränatalen Diagnostik für oder gegen das Kind zu entscheiden, ist es wichtig, das Leben einschätzen zu können, das sie und ihr Kind führen werden. In den öffentlichen Debatten darüber steht schnell und ausschließlich das "Leid" im Vordergrund, das "Kind und Mutter/Eltern" erspart werden sollte. Bücher und andere Veröffentlichungen zum Thema bestachen lange Zeit durch eher negative Bebilderung, die das "Unglück" in den Vordergrund stellten und so den "Blick" bestimmten. Seit über 15 Jahren setzt die Fotografin Conny Wenk hier einen knalligen Kontrapunkt, indem sie in ihren Bildern von Kindern und Jugendlichen mit Beeinträchtigungen und ihren Familien und Freunden konsequent das Glück und die Liebe in den Mittelpunkt stellt. In poppigen Bildern springt uns hier Kinder- und Elternlachen entgegen. Die Bilder beschönigen nichts, aber sie haben als klare Aussage: hier ist etwas außer-gewöhnlich, es ist ein anderes Leben, nicht immer einfach, aber auch außergewöhnliches Glück ist hier zuhause, wenn man es zulässt.
Conny Wenks Bilder haben Einzug gehalten in Krankenkassen-Broschüren, Kinderkleidungs-Kataloge, Image-Kampagnen und Zeitungsartikel und verändern so auf ihre Art den Blickwinkel.
Conny Wenk berichtet in dieser Veranstaltung auch von ihrer eigenen Geschichte, wie ihre Tochter ihren Blick auf die Welt veränderte, von ihrer Karriere als (Lifestyle-)Fotografin und von ihren zahllosen Buch- und Kalender- Projekten.



Bitte Kursinfo beachten

Kursort

Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden

Termine

Datum
29.01.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Schlossplatz 6, Rathaus Wiesbaden, Stadtverordnetensitzungssaal