Logo

Programmheft Semester 2/2020

Das neue Programmheft für das Semester 2/2020 liegt aus. Die neuen Kurse sind auch schon [Online] zu finden. Viel Spaß beim Suchen und Buchen!

Details [Programmheft 2/2020, PDF, 17MB]

Die Gesundheitskurse ab Oktober werden am 21.09. veröffentlicht, auf der Webseite und in einem Sonder-Programmheft.

Das neue Programmheft für das Semester 2/2020 ist erschienen!

An die Mitglieder, Kooperationspartner*innen und Freund*innen der Volkshochschule Wiesbaden e.V.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde der vhs, wir freuen uns sehr, Ihnen trotz der für uns alle schwierigen Zeit nicht nur ein neues gedrucktes Programmheft, sondern auch ein – wie wir finden – erstklassiges, spannendes und hoch aktuelles Semesterschwerpunktthema präsentieren zu können.

Semesterauftakt: Georg Restle, Journalismus unter Druck. Warum wir den öffentlich-rechtlichen Rundfunk dringender denn je benötigen [Kurs V10000].

Unter dem Motto „Fakten, Fake News, Verschwörungsmythen“ bieten wir Ihnen zusätzlich zu unseren regulären Kursen bis Mitte Dezember 15 Einzelvorträge und Workshops an, in denen wir uns gemeinsam mit Fake News, satanistischen Weltverschwörungen, dem Flache-Erde-Mythos, der so genannten „Corona-Lüge“ oder auch ganz praktisch mit der Frage beschäftigen, mit welchen Strategien man Verschwörungsgläubigen begegnen kann.
Wir haben uns dazu entschlossen, für die meisten der Vorträge aus unserem Semesterschwerpunkt keinen Eintritt zu verlangen. Spenden sind natürlich erlaubt, wenn Sie das möchten. Um unsere Veranstaltungen überhaupt erst möglich zu machen, sind wir unseren Kooperationspartnern zu großem Dank verpflichtet. Damit Sie bei uns sicher sind, achten wir streng auf die Einhaltung der Pandemie-Vorschriften und Hygienepläne. Die Plätze sind dementsprechend stark limitiert, deswegen melden Sie sich möglichst zeitnah an! Viele Vorträge werden wir auf Video aufzeichnen, damit Sie sich auch im Nachhinein alles noch einmal in Ruhe anschauen können.

Als kleinen Vorgeschmack auf das Kommende möchten wir Sie auch herzlich einladen, an unserem Vorbereitungskurs auf das 100-jährige Jubiläum der vhs Wiesbaden teilzunehmen: Wir werden unseren runden Geburtstag 2021 mit Filmporträts von zwölf Personen feiern, die in Vergangenheit und Gegenwart an unserer vhs gelehrt, gelernt, gearbeitet oder auch Freundschaften fürs Leben geschlossen haben. Das Stadtarchiv Wiesbaden öffnet uns hierfür dankenswerterweise seine Tore und bietet reiche historische Quellen sowie den passenden Rahmen für diesen Kurs [Kurs V12200].

Herzliche Grüße aus Ihrer vhs

Dr. Stephanie Dreyfürst
Direktorin Volkshochschule Wiesbaden e.V.