Logo
/ Kursdetails

Y77002I Zusatzqualifizierung DaZ - Interessentenliste

Beginn Fr., 25.03.2022, 09:30 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 € , nicht ermäßigbar
Dauer
Kursleitung Vera Seibel
Britta Weber
Ursula Becky
Anja Caroline Weber
Dokumente zum Kurs

Beginn der Qualifizierung: Voraussichtlich ab März 2022

Akkreditiert durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)

Eine wichtige Voraussetzung für den Erfolg der Integrationskurse sind hervorragend qualifizierte Lehrkräfte. Zum Profil einer gut qualifizierten Lehrkraft zählt neben fachlichen Qualifikationen auch eine hohe pädagogische sowie interkulturelle Kompetenz.
Um in Integrationskursen unterrichten zu können, benötigen Sie eine Zulassung durch das BAMF. Alle Informationen dazu finden Sie hier.
Je nach Ihren fachlichen Qualifikationen erhalten Sie eine Direktzulassung oder die Auflage, an einer Zusatzqualifizierung DaZ teilzunehmen.

Die vhs Wiesbaden bietet Ihnen die Zusatzqualifizierung im neuen Format an:
- Gesamtumfang 140 Unterrichtsstunden in Präsenz
- Teamteaching mit langjährig erfahrenen Qualifizierenden der vhs Wiesbaden
- Sehr praxisnahe Seminargestaltung, mit der Sie direkt im Kurs arbeiten können
- Persönliche Beratung
- Begleitende Vorbereitung auf das abschließende Portfolio

Das Training bezieht entsprechend der Konzeption des BAMF vielfältige Vermittlungsgebiete ein:

Fünf Pflichtmodule
- Spracherwerb und Mehrsprachigkeit im Erwachsenenalter
- Migration, Integration, Interkulturalität
- Didaktik und Methodik im DaZ-Unterricht
- Unterrichtsplanung und –durchführung
- Lehreraufgaben, -rollen u. lehrerprofessionelles Handeln in Integrationskursen

Vier Wahlmodule
- Linguistische Kompetenz
- Testen, Prüfen, Evaluieren
- Umgang mit besonderem Förderbedarf
- Medienkompetenz

Aus den vier Wahlmodulen können zwei ausgewählt werden, die je nach Bedarf vor oder nach den Pflichtmodulen besucht werden.
Die Neue Konzeption der Zusatzqualifizierung bietet Ihnen ein Kompetenz- und Anforderungsprofil sowie einen Reflexionsbogen, mit dem Sie Ihr persönliches Fachwissen sowie Ihre berufliches Wissen und Können sehr gut einschätzen und entlang der Ausbildung immer wieder neu abgleichen können (hier). Im Leitfaden für das abschließende Portfolio finden Sie alle Anforderungen transparent dargestellt (hier).
Termine für weitere Pflicht- und Wahlmodule ab 2022 sind in Vorbereitung. Tragen Sie sich gerne unverbindlich in unsere Interessentenliste ein, wir informieren Sie, sobald es neue Termine gibt.

Beratung und Kontakt:
Mirna Emersic
memersic@vhs-wiesbaden.de
Tel +49 (0)611 9889 120


Bei Präsenzkursen ist ein gültiger 3G-Nachweis notwendig: Geimpft, genesen oder getestet (max. 24h alt)



Anmeldungen nur über den Fachbereich Sprachen möglich
(Plätze frei - Anmeldung möglich)

Kursort

vhs, Haus K

Konrad-Adenauer-Ring 15
65187 Wiesbaden

Termine

Datum
25.03.2022
Uhrzeit
09:30 - 17:00 Uhr
Ort
Konrad-Adenauer-Ring 15, vhs-K-004