Kursdetails

Z60029 Dozent*in in der Erwachsenenbildung

Beginn Sa., 15.10.2022, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 160,00 €
Dauer 1 Wochenende
Kursleitung Dirk Hannemann
Bemerkungen Beachten Sie bitte die geltenden Corona-Vorgaben auf der vhs-Website!
Dokumente zum Kurs
  • (Stand )

In diesem praxisorientierten Workshop erhalten Sie einen kurzweiligen und abwechslungsreichen Einblick in die Arbeit als Dozent*in in der Erwachsenenbildung - welche Fehler man vermeiden sollte, wie Sie aktives Lernen in der Gruppe anregen und wie Sie als Seminarleitung auch in schwierigen Situationen immer souverän bleiben. Geeignet für Teilnehmende ohne Vorkenntnisse, die Präsenzveranstaltungen oder Online-Trainings planen, und für Fortgeschrittene, die z. B. ein Update bei virtuellen Techniken wünschen. In praktischen Übungen erarbeiten wir uns rund 20 Methoden, mit denen Sie Ihre fachlichen Seminare (z.B. Recht, Gesundheit) und Soft Skills-Trainings (Kommunikation, Persönlichkeit) so gestalten, dass Lernen noch mehr Spaß macht und zählbare Ergebnisse bringt. Von modernen Ansätzen wie agiler Führung und systemischen Coaching können Sie als Dozentin und Dozent enorm profitieren - in diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie die konkreten Techniken sofort für sich nutzen können. Sie präsentieren jeden Tag eine kleine Lehrprobe Ihrer Wahl und erhalten dazu ein freundliches und konstruktives Feedback vom erfahrenen Profi mit wertvollen Tipps und Tricks zum Weitermachen.


Bitte beachten Sie die geltenden Corona-Vorgaben auf der vhs-Website




Kursort

vhs, Haus C

Alcide-de-Gasperi-Str. 1
65197 Wiesbaden

Termine

Datum
15.10.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Alcide-de-Gasperi-Str. 1, vhs-C-005
Datum
16.10.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Alcide-de-Gasperi-Str. 1, vhs-C-005