Logo
/ Kursdetails

U11225 Markus Söder - der "Corona-Kanzler"? SZ-Reporter diskutieren das Krisenmanagement des Ministerpräsidenten

Beginn Mi., 03.06.2020, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung René Barrios
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Markus Söder hat wundersame Wandlungen hinter sich: Einst galt er als politischer Hallodri, vor nicht einmal zwei Jahren war er ein Scharfmacher im Asylstreit. Dann avancierte er zum Baum- und Bienenfreund - und nun also zum "gefühlten Corona-Kanzler". Die SZ-Reporter Lisa Schnell und Roman Deininger begleiten Söder seit vielen Jahren. Was ist von seinem Krisenmanagement zu halten? Will er wirklich Bundeskanzler werden? Diese und viele andere Fragen zur Politik in Zeiten des Virus diskutieren Schnell und Deininger im Livestream.
Bitte beachten Sie, dass es sich um eine Online-Veranstaltung handelt, an der Sie mittels eines Internet-Streams von zu Hause aus teilnehmen. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns eine E-Mail mit Informationen zur Plattform, auf der Sie den Vortrag verfolgen können, sowie das nötige Passwort. Sie benötigen keine Kamera und kein Mikrofon. Sie haben die Möglichkeit, über die Chatfunktion (via Tastatur) Fragen zu stellen oder sich einzubringen. Bei Rückfragen unterstützen wir Sie gern (Tel.: 0611 - 9889 -162 oder -161).




Kursort




Termine

Datum
03.06.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Online-Angebot / Internet