Logo
/ Kursdetails

X18853 Tipps zur Testamentsgestaltung und wie Sie mit dem Erbe Gutes tun können Online-Veranstaltung

Beginn Mi., 03.11.2021, 17:00 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 5,00 € , nicht ermäßigbar
Dauer 1 Abend
Kursleitung Susanne Anger
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Was wäre Ihr letztes Geschenk an die Welt?
Was bleibt von mir, wenn ich nicht mehr bin? Erfahren Sie, wie Sie in Ihrem Testament einen guten Zweck gerücksichtigen und so Bleibends schaffen können - mit praxisnahen Tipps zur Testamentsgestaltung.
Die Initiative "Mein Erbe tut Gutes. Das Prinzip Apfelbaum" (www.mein-erbe-tut-gutes.de) ist ein Zusammenschluss 22 namhafter gemeinnütziger Organisationen und Stiftungen und möchte Menschen bei dem Vorhaben unterstützen, mit ihrem Erbe Gutes zu bewirken. Dazu bietet die Initiative im Rahmen eines Vortrags Rat bei der Nachlassgestaltung für den guten Zweck, sowie Hilfestellungen bei der Testamentsgestaltung im Allgemeinen.

Die Veranstaltung findet über Zoom statt, nach der Anmeldung erhalten Sie einen Zugangslink.


Bei Präsenzkursen ist ein gültiger 3G-Nachweis notwendig: Geimpft, genesen oder getestet (max. 24h alt)




Kursort




Termine

Datum
03.11.2021
Uhrzeit
17:00 - 18:00 Uhr
Ort
Online-Angebot / Internet