Logo
/ Kursdetails

Q20830 Staatstheater intern: Bretter, die die Welt bedeuten! Schauspiel

Beginn Do., 22.02.2018, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 29,00 €
Dauer 4 Abende
Kursleitung Laura Weber
Katharina Gerschler
Wolfgang Behrens
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Wir lassen uns hinter die Kulissen blicken. In diesem Kurs erfahren Sie aus erster Hand alles über die aktuellen Inszenierungen am Staatstheater Wiesbaden. Die Dramaturginnen und Dramaturgen, der Ballettdirektor, die Leiterin Tanzvermittlung des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden plaudern mit Ihnen über Proben und Künstler, berichten von Autoren, Komponisten, Werken und Projekten und diskutieren mit Ihnen über ausgewählte Inszenierungen.
Die Themen der Sitzungen orientieren sich am Spielplan des Staatstheaters und können sich daher ggf. ändern.
Zur Teilnahmegebühr kommt der Preis für die Theaterkarten zum ermäßigten Tarif.

22.02.2018
"Römische Trilogie"
Schauspiel nach William Shakespeare
Laura Weber, Dramaturgin Schauspiel

22.03.2018
"Nathan der Weise"
Drama von Gotthold Ephraim Lessing
Katharina Gerschler, Dramaturgin Schauspiel

26.04.2018
"Die Möwe"
Schauspiel von Anton Tschechow
Katharina Gerschler, Dramaturgin Schauspiel

21.06.2018
"Liliom"
Schauspiel von Ferenc Molnár
Wolfgang Behrens, Dramaturg




Kursort

Villa Schnitzler, Biebricher Allee 42

Biebricher Allee 42
65187 Wiesbaden

Termine

Datum
22.02.2018
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 21
Datum
22.03.2018
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 21
Datum
26.04.2018
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 21
Datum
21.06.2018
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 21