Logo

T77212 Orientierungskurs (BAMF) - Markt der Möglichkeiten

Beginn Sa., 16.11.2019, 10:00 - 16:45 Uhr
Kursgebühr 70,00 € , 10-16 Teilnehmende
Dauer 1 Samstag
Kursleitung Ursula Stroux
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

"Der Orientierungskurs ist als ein Angebot an alle Zugewanderten zu verstehen, sich auf ein näheres Kennenlernen des deutschen Staates und der deutschen Gesellschaft einzulassen und in einen positiven Dialog einzutreten, der den Weg für das längerfristige Ziel der Integration in Deutschland ebnet." (aus: Curriculum für einen bundesweiten Orientierungskurs, überarb. Neuauflage April 2017)

Welche Ziele hat das aktuelle Format des Orientierungskurses, wie können Sie diese spannend und teilnehmerorientiert umsetzen? In einem kompakten Format erwarten Sie folgende Seminarinhalte:

- Curriculum, Ziele, Themen und Inhalte des Orientierungskurses mit 100 UE
- Themenfelder: Politik in der Demokratie, Geschichte und Verantwortung, Mensch und Gesellschaft
- Vorbereitung auf den Test Leben in Deutschland
- Materialbörse und praktische Tipps zu ausgewählten Themen
- Planung einer teilnehmerorientierten Exkursion
- Umgang mit Konflikten und konfliktiven Themen im Kurs, Moderation von Diskussionen

Das aktuelle Curriculum finden Sie unter www.bamf.de, Suchbegriff "Curriculum Orientierungskurs".

Hinweis: Diese Fortbildung ersetzt nicht die "Additive Zusatzqualifizierung für Lehrkräfte in Orientierungskursen" des BAMF mit 30 UE.

Teilnahmegebühr für Kursleitungen der vhs Wiesbaden und vhs Bingen: 35,-€

Beratung zum Seminar:
Anja C. Weber
Fachbereichsleitung Sprachen
acweber@vhs-wiesbaden.de
Tel +49 (0)611 9889 143




Kursort

vhs, Haus K

Konrad-Adenauer-Ring 15
65187 Wiesbaden

Termine

Datum
16.11.2019
Uhrzeit
10:00 - 16:45 Uhr
Ort
Konrad-Adenauer-Ring 15, vhs-K-104