Logo
/ Kursdetails

R20330 Märchenhaft speisen im kalten Winter Kultur & Kulinarik

Beginn Do., 22.11.2018, 18:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 34,00 € , nicht ermäßigbar
Dauer 1 Abend
Kursleitung Heidi Diemer
Brigitte Köppen
Bemerkungen Hinfahrt: Buslinie 27 (Hauptbahnhof 17:44 - Brunhildenstrasse 17:51)
Heimfahrt: Buslinie 3 (Brunhildenstrasse 21:07 - Hauptbahnhof 21:14)
Kursgebühr nicht ermäßigbar.
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Möchten Sie wissen, warum Polarbären so einsam wandern? Oder wie es Väterchen Frosts' Sohn erging? Im November, wenn es draußen kalt und neblig wird und der Winter naht, laden wir Sie zu Märchen aus dem hohen Norden und dem fernen Osten ein. Die Märchenerzählerin Brigitte Köppen wird Ihnen Wintermärchen vortragen und Wissenswertes zu den Märchen berichten. Dazu werden wir Sie mit leckeren und wärmenden Speisen und Getränke verwöhnen.
Eventuelle Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten bitte unbedingt bei der Anmeldung angeben bzw. ob Sie Vegetarier oder Veganer sind.
Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Wohnprojekt Horizonte e.V. statt.
Die Kursleiterin Heidi Diemer ist Theaterpädagogin BuT und Brigitte Köppen Märchenerzählerin.
Die Kursgebühr ist nicht ermäßigbar.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
22.11.2018
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Wohnprojekt Horizonte e.V., Brunhildenstr.43, Wiesbaden