Logo
/ Kursdetails

T20120 Literatur als Hobby - "Das Poetische hat immer recht" Theodor Fontanes dichterische Zeitdiagnosen

Beginn Di., 17.09.2019, 09:30 - 11:00 Uhr
Kursgebühr 72,00 €
Dauer 10 Vormittage
Kursleitung Dr. Ulrike-Sofie Scholtz
Bemerkungen Texte: Theodor Fontane, Irrungen, Wirrungen (dtv) - diesen Text bitte zum ersten Treffen lesen, auch wenn er bekannt zu sein scheint! Theodor Fontane, Schach von Wuthenow, Theodor Fontane, Unterm Birnbaum
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

In seiner Jugend als "radikaler Linker" angesehen, befasst der Romanautor Fontane sich in seinem Spätwerk eher mit der Bedeutung von konservativen, bürgerlichen Werten und Traditionen. ("Wer mit 19 kein Revolutionär ist, hat kein Herz. Wer mit 40 noch ein Revolutionär ist, hat keinen Verstand", so der Autor). Aber im Kaiserreich des ausgehenden 19. Jahrhunderts bedeutet "bürgerliches" Denken vor allem harsche Kritik an einer von Monarchie und Adel bestimmten Lebensform - es fordert Aufbruch, nicht Stagnation. In seinen Romanen konkretisiert Fontane diese Kritik an den allgemeinen politischenZuständen, indem er zeigt, wie sich das Politische im privaten Leben von Einzelpersonen auswirkt. Seine Darstellung ist dabei so literarisch differenziert und vielschichtig, dass sie ein sehr genaues Lesen der Texte erfordert. Im Seminar soll anhand von Lektüre, Diskussion und literaturwissenschaftlicher Analyse von einem Roman und zwei Novellen deutlich werden, wie kunstvoll - und dauerhaft gültig - die literarischen Zeitdiagnosen Fontanes sind.
Texte: Theodor Fontane, Irrungen, Wirrungen (dtv) - diesen Text bitte zum ersten Treffen lesen, auch wenn er bekannt zu sein scheint! Theodor Fontane, Schach von Wuthenow
Theodor Fontane, Unterm Birnbaum



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Kursort

Villa Schnitzler, Biebricher Allee 42

Biebricher Allee 42
65187 Wiesbaden

Termine

Datum
17.09.2019
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek
Datum
24.09.2019
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek
Datum
15.10.2019
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek
Datum
22.10.2019
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek
Datum
29.10.2019
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek
Datum
05.11.2019
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek
Datum
12.11.2019
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek
Datum
19.11.2019
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek
Datum
26.11.2019
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek
Datum
03.12.2019
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek