Logo
/ Kursdetails

Q20120 Literatur als Hobby Aktuelle Romane aus Frankreich

Beginn Di., 23.01.2018, 09:30 - 11:00 Uhr
Kursgebühr 72,00 €
Dauer 10 Vormittage
Kursleitung Dr. Ulrike-Sofie Scholtz
Bemerkungen Kamel Daoud, Der Fall Meursault - eine Gegendarstellung und Albert Camus, Der Fremde (kiwi Taschenbuch bzw. Rowohlt) diese beiden Texte bitte bis zum 1.Termin lesen! Julia Deck, Viviane Elisabeth Fauville,Taschenbuch Verlag Klaus Wagenbach
Michel Houellebecq, Unterwerfung (Dumont Taschenbuch)
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Die Beziehung zwischen Deutschland und Frankreich, unserem Lieblingsnachbarland, sind seit Jahrhunderten intensiv, wenn auch nicht immer nur harmonisch. Es gab die "Erbfeindschaft" ebenso wie die heutige "amitié franco-allemande". Unverändert beim Blick über die Grenze blieb aber immer das Interesse an der jeweils anderen Kultur. Vor allem Philosophie und Literatur beeinflussten einander in hohem Maße. Wie sieht es heute aus? Nach einer Phase, in der man in beiden Ländern mehr auf die angelsächsische Literatur schaute, stoßen die aktuellen französischen Autoren bei uns wieder auf großes Interesse.
Das Seminar beschäftigt sich detailliert mit drei ausgewählten französischen Romanen. Sie werden in der Gruppe diskutiert und anschließend literaturwissenschaftlich erläutert. Auch Ausblicke in den größeren Zusammenhang der französischen Gegenwartsliteratur (zu der auch viele Autoren mit afrikanisch/arabischem Hintergrund zählen) sind Teil des Seminars.

Texte:
Kamel Daoud, Der Fall Meursault - eine Gegendarstellung und Albert Camus, Der Fremde (kiwi Taschenbuch bzw. Rowohlt) Achtung: diese beiden Texte bitte bis zum ersten Termin lesen!
Julia Deck, Viviane Elisabeth Fauville (Taschenbuch Verlag Klaus Wagenbach)
Michel Houellebecq, Unterwerfung (Dumont Taschenbuch)
Kein Seminar am 13.2.2018




Kursort

VIL-24

Biebricher Allee 42
65187 Wiesbaden

Termine

Datum
23.01.2018
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek
Datum
30.01.2018
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek
Datum
06.02.2018
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek
Datum
20.02.2018
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek
Datum
27.02.2018
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek
Datum
06.03.2018
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek
Datum
13.03.2018
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek
Datum
20.03.2018
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek
Datum
10.04.2018
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek
Datum
17.04.2018
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek