Logo
/ Kursdetails

T50130 Betriebliche Steuerpraxis mit Xpert Business-Zertifikat

Beginn Di., 05.11.2019, 18:30 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 395,00 € , nicht ermäßigbar
Dauer 20 Abende
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Bemerkungen Technik-Test von zu Hause aus (von 21.10. - 04.11., Mo bis Fr von 08:30 bis 20:30 Uhr) möglich;
Zeitbedarf ca. 5 - 10 Minuten
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Dieser Xpert Business-Kurs wird im Rahmen der Erweiterten Lernwelten (#elw) angeboten:
- mit Durchführungsgarantie des Xpert Business-Lernnetzes
- als Live-Webinar im virtuellen Webinarraum
- mit dem dazugehörigen Kursmaterial

Webinar? Erweiterte Lernwelten (#elw)?
- Webinar - ein Kurs, der online über das WWW abgehalten wird (man muss nicht zur vhs kommen,
die Lernwelt ist "erweitert")
- der Fachdozent und ein Moderator sind live zugeschaltet - Fragen an den Dozenten können im Text-Chat gestellt werden
(der Dozent wird vom Moderator unterstützt, der während des gesamten Webinars den Chat betreut)
- eine Aufzeichnung des Webinars kann auch zeitversetzt angesehen werden, falls man zum Live-Termin verhindert ist - die Video-Aufzeichnungen der Kursabende werden jeweils erst im Laufe des Folgetages verfügbar - auch ein mehrfaches Ansehen ist möglich (Ende der Video-Verfügbarkeit voraussichtlich am 28.02.2020)

Anhand dieses Demo-Videos können Sie sich ein Bild davon machen, wie ein Webinar abläuft:
Link zum Webinar-Ablauf


Der Kurs vermittelt die Grundlagen des deutschen Steuerrechts. Sie lernen die wichtigen betrieblichen Steuerarten Umsatzsteuer, Einkommensteuer, Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer kennen und erfahren, wie die jeweiligen Steuern ermittelt, entsprechende Steuererklärungen erstellt und Meldeverfahren an das Finanzamt durchgeführt werden. Darüber hinaus werden Sie in der Lage sein, steuerliche Aspekte in wichtige unternehmerische Entscheidungen einzubringen, z.B. bei der Bildung von Rücklagen. Sie können bestehende Alternativen beurteilen und Lösungen im Sinne Ihres Unternehmens finden.

Kursinhalte:
-Grundlagen der Unternehmensbesteuerung (Steuerliche Abgaben, Steuerarten, Rechtsgrundlagen)
- Besteuerungsverfahren (Steuerpflichtige und Steuerpflichten, Örtliche Zuständigkeit der Finanzämter, Steuerfestsetzung, Steuerliche Rechtsbehelfe)
- Umsatzsteuer (Steuerbarkeit von Umsätzen, Steuerbefreiung, Bemessungsgrundlagen, Steuersätze, Ausstellung von Rechnungen, Vorsteuerabzug, Besteuerungsverfahren)
- Einkommensteuer (Einkunftsarten, Gewinnermittlungsarten, Bewertung des Betriebsvermögens, Anschaffungs-, Herstellungskosten, Teilwert, Abschreibungen, Investitionsabzugsbetrag)
- Lohnsteuer
- Körperschaftssteuer
- Gewerbesteuer (Berechnung des Gewerbeertrages, Gewerbesteuerschuld)
- Steuerliche Gestaltungsfelder (Steuerplanung, steuerfreie Rücklagen, Finanzierungseffekte von Rückstellungen, Verlustverrechnung, Zinsschranke, Sales-and-lease-back-Geschäfte)
- Steuerliche Aspekte bei Investitionen
- Steuerliche Aspekte der Unternehmensgründung (Wahl der Rechtsform)
- Gestaltungsmissbrauch

Vorkenntnisse: Keine fachspezifischen Vorkenntnisse oder Berufserfahrung erforderlich.

Prüfung & Zertifikat:
Xpert Business-Prüfung (180 Minuten); über die bestandene Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat.

Abschlüsse:
Das Kurszertifikat können Sie in folgende Xpert Business-Abschlüsse einbringen:
- Geprüfte Fachkraft Externes Rechnungswesen
- Manager/in Rechnungswesen und Controlling
- Manager/in Rechnungswesen, Lohn und Controlling

Alle Xpert Business-Kurse und Abschlüsse finden Sie auf der Webseite: www.xpert-business.eu

Lernzielkatalog:
Die detaillierten Lernziele dieses Kurses und die prüfungsrelevanten Inhalte enthält der aktuelle Xpert Business-Lernzielkatalog: www.xpert-business.eu/lernzielkataloge

Kursmaterial:
Zu diesem Kurs gibt die Xpert Business Prüfungszentrale passgenaue Kursmaterialien heraus;
erschienen beim EduMedia-Verlag:
- Lehrbuch
- Übungsbuch mit Musterklausuren
- Buchungstrainer (Lernsoftware)
- Wissenstrainer (Lernsoftware)

Technische Voraussetzungen für die Teilnahme am Webinar:
- Rechner mit stabiler Internetverbindung (mind. 2Mbit/s im Downstream) und aktuellem Browser mit Flash-Plugin. Empfohlen wird der Browser Google Chrome oder Mozilla Firefox, da diese das derzeit fortschrittlichste Adobe Flashplayer-Plugin enthalten. Die Teilnahme mit anderen Browsern (z.B. Microsoft Internet Explorer, Microsoft Edge, Opera und Chromium) kann aufgrund eingeschränkter Kompatibilität mit dem Adobe Flashplayer-Plugin und lokaler Sicherheits- und Cookie-Einstellungen nicht einwandfrei garantiert werden.
- empfehlenswert für die Soundausgabe ist ein Lautsprecher oder ein Kopfhörer (um ungestört von Umgebungsgeräuschen dem Webinar folgen zu können; Mikrofon und Webcam sind nicht notwendig)

Zusätzlich gibt es:
Technik-Test von zu Hause aus (von 21.10. - 04.11.2019, Mo bis Fr von 08:30 bis 20:30 Uhr möglich;
Zeitbedarf ca. 5 - 10 Minuten)




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
05.11.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Webinar
Datum
07.11.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Webinar
Datum
12.11.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Webinar
Datum
14.11.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Webinar
Datum
19.11.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Webinar
Datum
21.11.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Webinar
Datum
26.11.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Webinar
Datum
28.11.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Webinar
Datum
03.12.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Webinar
Datum
05.12.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Webinar

Seite 1 von 2