Kursdetails

C20191 Mehr als (nur) die Loreley: Sehnsuchtsort Rhein Die Rheinreise in Literatur und Geschichte mit Dr. Eva Wodarz-Eichner

Beginn So., 10.03.2024, 16:00 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 16,00 € , nicht ermäßigbar
Dauer 1 Nachmittag
Kursleitung Dr. Eva Wodarz-Eichner
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Der Rhein als Reiseziel war ein Sehnsuchtsort und ein absolutes „Muss“ für den jungen Herrn aus guter Gesellschaft – und das nicht erst seit dem 19. Jahrhundert. Dann aber begann verstärkt auch die literarische Auseinandersetzung mit dem Rhein. Clemens von Brentano, Heinrich Heine und Thomas Mann sind nicht die einzigen, die dem Rhein ein literarisches Denkmal gesetzt haben.
Die Kursteilnehmer machen eine kurzweilige Zeitreise zum Mythos Rhein, hören, warum der Rhein faszinierte und erfahren auch, was es mit der Loreley auf sich hat: Sie gilt als eine der bekanntesten deutschen Sagengestalten und ist doch gar keine.
Die Journalistin und Autorin Dr. Eva Wodarz-Eichner vermittelt nicht nur historische Zusammenhänge, sondern stellt auch die schönsten Sagen vor, die sich am Rhein zugetragen haben sollen.

Es werden Ihnen ein Glas Sekt und Knabbereien angeboten.





Kursort

Villa Schnitzler, Biebricher Allee 42

Biebricher Allee 42
65187 Wiesbaden

Termine

Datum
10.03.2024
Uhrzeit
16:00 - 18:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek