Logo
Kultur / Kursdetails

U20120 Literatur als Hobby - "Ordnung ist Ehe" (Fontane) Romane zum Thema Ehe

Beginn Di., 04.02.2020, 09:30 - 11:00 Uhr
Kursgebühr 72,00 €
Dauer 10 Vormittage
Kursleitung Dr. Ulrike-Sofie Scholtz
Bemerkungen Texte: Theodor Fontane, Stine (anaconda Verlag), Eduard von Keyserling, Wellen (Fischer Taschenbuch), Marlen Haushofer, Die Wand (Ullstein Taschenbuch), Der junge Doktorand von Jan Peter Bremer
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

In der Erzählliteratur spielen seit vielen Jahrhunderten Romane, die die Institution Ehe zum Thema haben, eine wichtige Rolle - ganz besonders in Zeiten großer gesellschaftlicher Umbrüche. Schließlich ist ein Ehepaar sozusagen die kleinste gesellschaftliche Einheit, und ein kollektiver "Wertewandel" führt auch zu tiefgreifender Veränderung (und Verunsicherung) im privaten Lebenszusammenhang einer Ehe. Solche Entwicklungen sowie die daraus resultierenden Konflikte hat die Literatur zu jeder Zeit seismographisch registriert und zur Diskussion gestellt. Das Seminar befasst sich mit Romanen aus unterschiedlichen Epochen;
beginnend mit Stine von Theodor Fontane - der an der Schwelle zum 20. Jhdt. nicht weniger als fünf Ehe(bruchs)romane geschrieben hat -, über Eduard von Keyserlings "Wellen" (1911) sowie Marlen Haushofers "Die Wand" von 1963 (ein bekanntes Buch unter neuer
Fragestellung betrachtet) bis hin zur ganz aktuellen Neuerscheinung: Jan Peter Bremers "Der junge Doktorand". Die Texte werden von den Teilnehmenden vorab gelesen, im Seminar diskutiert und literaturwissenschaftlich, unter Einbeziehung ihrer jeweiligen Entstehungszeit, betrachtet. Texte: Theodor Fontane, Stine (anaconda Verlag), Eduard von Keyserling, Wellen (Fischer Taschenbuch), Marlen Haushofer, Die Wand (Ullstein Taschenbuch), Der junge Doktorand von Jan Peter Bremer.



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Kursort

Villa Schnitzler, Biebricher Allee 42

Biebricher Allee 42
65187 Wiesbaden

Termine

Datum
04.02.2020
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek
Datum
11.02.2020
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek
Datum
18.02.2020
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek
Datum
03.03.2020
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek
Datum
10.03.2020
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek
Datum
17.03.2020
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek
Datum
24.03.2020
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek
Datum
31.03.2020
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek
Datum
21.04.2020
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek
Datum
28.04.2020
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek