Kursdetails

C20133 Christa Wolf „Kassandra“ Literaturabend mit Charlotte Andresen

Beginn Mi., 06.03.2024, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 17,00 € , nicht ermäßigbar
Dauer 1 Abend
Kursleitung Charlotte Andresen
Bemerkungen Wein und Brezeln sind in der Kursgebühr enthalten. Die Kursgebühr ist nicht ermäßigbar.
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Die von dem siegreichen Griechenfürsten Agamemnon nach Mykenae verschleppte Kassandra lässt in Erwartung ihres Todes ihr Leben Revue passieren. Die Erfahrungen ihrer Kindheit: von der „Lieblingstochter“ des Troerkönigs Priamus zur Dissidentin, die vom Vater ins finstere Verlies geworfen wird; von der Priesterin zur Seherin; die Rolle der Männer im Krieg und die immer restriktiver und totalitärer werdenden Machtstrukturen. Ihr Wille zur Wahrheit treibt sie in die Opposition. Sie sieht sich als das Gewissen Troias und flüchtet sich aus der starren Palastwelt in eine von Frauen dominierte Gegenwelt des Lebens.
Erzählt wird vom Ende her, bei dem Kassandra durch Aufarbeitung des Erlebten versucht, ihre Todesangst unter Kontrolle zu bringen. Nach Christa Wolf ist dies ein Roman über eine Frau für Frauen, die für den Frieden sind.

Wein und Brezeln werden angeboten und sind in der Kursgebühr enthalten.





Kursort

Villa Schnitzler, Biebricher Allee 42

Biebricher Allee 42
65187 Wiesbaden

Termine

Datum
06.03.2024
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek