Logo

X11080 Kann das wahr sein? Verschwörungsmythen um Covid-19 -

Beginn Do., 25.11.2021, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 9,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Dr. Holm Gero Hümmler
Bemerkungen Bei Präsenzkursen ist ein gültiger 3G-Nachweis notwendig: Geimpft, genesen oder getestet (max. 24h alt)
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Die Pandemie hat Verschwörungsgläubigen zwischenzeitlich massiven Auftrieb verschafft, sie hat aber auch erstmals den Blick der Öffentlichkeit auf Verschwörungsglauben als Herausforderung für die Demokratie gerichtet. Wie sind die Verbindungen der Querdenker zur neurechten Szene und welche Rolle spielen verschwörungsideologische Onlinemedien und soziale Netzwerke dabei? Wie könnte sich die Situation nach Covid entwickeln, und wie kann man dem begegnen?
Dr. Holm Gero Hümmler ist Physiker und forschte am Max-Planck-Institut in München, dem CERN und dem Brookhaven National Laboratory. Seit 2001 ist er Unternehmensberater, seit 2007 Firmeninhaber. Als Autor und Blogger beschäftigt er sich kritisch mit Grenzgebieten der Physik, modernen Verschwörungsmythen und Esoterik.


Bei Präsenzkursen ist ein gültiger 3G-Nachweis notwendig: Geimpft, genesen oder getestet (max. 24h alt)




Kursort

Villa Schnitzler, Biebricher Allee 42

Biebricher Allee 42
65187 Wiesbaden

Termine

Datum
25.11.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 12