Kursdetails

Z11730 Bedingungsloses Grundeinkommen Sozialromantik oder Notwendigkeit?

Beginn Mi., 02.11.2022, 18:30 - 20:45 Uhr
Kursgebühr 15,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Jürgen Drieschmanns
Bemerkungen Bitte beachten Sie die geltenden Corona-Vorgaben auf der Vhs-Website.
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Eine 500 Jahre alte Idee kommt im 21. Jahrhundert an: Geld vom Staat. Das widerspricht der Grundannahme, dass zunächst Leistung die Voraussetzung für ein Einkommen sein soll. Vielleicht ist es jetzt aber die sozialpolitische Antwort auf die dritte industrielle Revolution. Von besonderem Interesse an einem solchen Einkommen ist die Auswirkung auf die Arbeitswelt und die Finanzierung. Im Kurs soll aber auch das Verhältnis des Staates zu seinen BürgerInnen und damit das Menschenbild in einer arbeitsteiligen Wirtschaft sowie die Stellungnahme unserer politischen Parteien und gesellschaftlichen Organisationen diskutiert werden.


Bitte beachten Sie die geltenden Corona-Vorgaben auf der vhs-Website



(Kurs hat bereits begonnen) Warenkorb

Kursort

Villa Schnitzler, Biebricher Allee 42

Biebricher Allee 42
65187 Wiesbaden

Termine

Datum
02.11.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:45 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 21