Kursdetails

Veranstaltung "Dirty Tricks der Rhetorik Unverschämt erfolgreich" (Nr. 56001) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

C56001 Dirty Tricks der Rhetorik Unverschämt erfolgreich

Beginn Sa., 02.03.2024, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 160,00 €
Dauer 1 Wochenende
Kursleitung Dirk Hannemann
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Wir öffnen den Giftschrank der Rhetorik und entdecken die Tricks und Bluffs, mit dem schon die alten Griechen ihre Gegner über den Tisch zogen. Wer die Macht der Sprache kennt, setzt heute wie damals im politischen Meinungskampf oder in geschäftlichen Verhandlungen seine Interessen skrupellos durch, auch wenn die Argumente versagen. Geschickte Redner errichten zum Beispiel Denktabus, ohne dass der Zuhörer es bemerkt. Führungskräfte oder Verkäufer lesen Menschen aus und kommen mit emotionaler Erpressung an ihr Ziel. Aber auch in Beziehungen ist diese Form der angewandten Psychologie ein häufiges Muster. Geheimdienste und Kriminaler arbeiten mit Köderfragen und Alibitests, um Verdächtige bei Lügen zu überführen, was auch bei Personalabteilungen und Bewerbern funktioniert. Im Kurs lernen Sie rund zwanzig dieser Techniken kennen. Sie trainieren, wie man diese Strategien in der Praxis anwenden kann. Gleichzeitig besprechen wir ausführlich, wie Sie sich effektiv gegen Manipulationen zur Wehr setzen. Das Seminar bietet Ihnen somit eine Art Best Of der Rhetorik aus drei Jahrtausenden. Mit dem Wissen über Dirty Tricks wächst Ihr Vermögen (und Ihr Wunsch), Konflikte fair und sachlich auszutragen.




(Kurs hat bereits begonnen) Warenkorb

Kursort

vhs, Haus C

Alcide-de-Gasperi-Str. 1
65197 Wiesbaden

Termine

Datum
02.03.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Alcide-de-Gasperi-Str. 1, vhs-C-006
Datum
03.03.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Alcide-de-Gasperi-Str. 1, vhs-C-006