Logo

Schulabschluss in der Tasche - Bereit beruflich durchzustarten


An der Volkshochschule Wiesbaden e.V haben im Juni diesen Jahres 33 Schüler*innen ihren Mittleren Bildungsabschluss und 19 Schüler*innen ihren Hauptschulabschluss erfolgreich nachgeholt. Hinter ihnen liegen zehn bzw. neun Monate Vorbereitungszeit an der vhs Wiesbaden, eine Zeit intensiven Lernens.

„Gestärkt mit dem Schulabschluss haben die Schüler*innen jetzt neuen Mut für ihre weiteren Lebenspläne“ berichtet Daniel Nitze, der das Fach Deutsch in den Realschulklassen unterrichtet. „Die Vorbereitungskurse Schulabschlüsse sind ein wichtiges Angebot, um neue berufliche Chancen zu eröffnen“ sagt Elke Scharmann, Lehrerin für Biologie im Schulbereich der vhs.
In Kooperation mit dem staatlichen Schulamt bietet die vhs Wiesbaden seit 2005 jedes Jahr mit den Vorbereitungskursen Mittlerer Bildungsabschluss und Hauptschulabschluss Menschen aller Altersgruppen die Möglichkeit, einen voll anerkannten Realschul- oder Hauptschulabschluss nachzuholen.

Die Vorbereitungskurse der vhs dauern 10 (Realschulabschluss) bzw. 9 Monate (Hauptschulabschluss) und finden an drei bzw. 2 Vormittagen in der Woche statt. Auf dem Lehrplan stehen die Fächer Deutsch, Mathematik, Englisch (nur RSA), Biologie und Gesellschaftslehre.
Die neuen Vorbereitungskurse starten nach den hessischen Schulferien. Der Vorbereitungskurs Mittlerer Bildungsabschluss beginnt am 19.08.2019, der Kurs zur Vorbereitung des Hauptschulabschlusses am 22.10.2019. Für den Vorbereitungskurs Hauptschulabschluss ist eine Förderung über einen Bildungsgutschein möglich.

Interessierte können sich für weitere Informationen oder eine Anmeldung an die vhs Wiesbaden wenden. Vereinbaren Sie einen Termin mit Herrn Zimmermann unter: Tel.: 0611-9889153 oder E-Mail: szimmermann@vhs-wiesbaden.de.

Alle Kurse zu Schulabschlüssen


Zurück