Kursdetails

A17400 Theologischer Tee-Salon - Noch nicht fertig? Unerwartetes erwarten

Beginn Mi., 11.01.2023, 15:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 10,00 € , nicht ermäßigbar
Dauer 1 Nachmittag
Kursleitung Dr. Susanne Claußen
Bemerkungen Bitte beachten Sie die geltenden Corona-Vorgaben auf der VHS-Website. In der Kursgebühr sind eine Tasse Tee oder Kaffee, Wasser und ein Stück Kuchen bereits enthalten.
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Theologischer Salon - das heißt: Gesprächskultur in offener, ungezwungener Atmosphäre, Zuhören, mitreden, abwägen, nachdenken: "Über Gott und die Welt", ausgehend vom Christentum, aber nicht auf dieses beschränkt. Dr. Susanne Claußen, Fachstelle Bildung am Evangelischen Dekanat Wiesbaden, führt mit kurzen Impulsen in das jeweilige Thema ein und diskutiert dann einfach mit.
Sprechen wir über Entwicklungen. Nicht über technischen Fortschritt oder gesellschaftliche Veränderungen, sondern über Persönlichkeitsentwicklung: Wo verändern wir uns, gezwungenermaßen, freiwillig, bewusst oder unbewusst? Geht Entwicklung immer weiter? Und welche Rolle spielen Religionen und Religionsgemeinschaften dabei?


Bitte beachten Sie die geltenden Corona-Vorgaben auf der vhs-Website




Kursort

Villa Schnitzler, Biebricher Allee 42

Biebricher Allee 42
65187 Wiesbaden

Termine

Datum
11.01.2023
Uhrzeit
15:00 - 17:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek