Logo

U14100 Ein Kampf u m Rom? - Die Völkerwanderung

Beginn Do., 07.05.2020, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 24,00 €
Dauer 2 Abende
Kursleitung Sören Scheffler
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Die sogenannte Völkerwanderung stellt zweifelsohne einen der bedeutendsten Einschnitte in der europäischen Geschichte dar, sie markiert den Übergang von der Antike zum Mittelalter. Namen wie Attila, Alarich oder Theoderich sind auch heute noch vielen Laien geläufig. Was aber geschah zwischen dem 4. und 6 Jahrhundert wirklich in Europa? Wir fragen nach Triebkräften und "Zwangsläufigkeiten" der Geschichte, aber auch danach, ob es tatsächlich so war, dass ein paar Zehntausend wandernde Germanen dem nach Millionen zählenden Imperium Romanum den Todesstoß versetzen konnten. Gerade in einer Zeit neuer Massenmigration lohnt ein Blick in die Vergangenheit.




Kursort

Villa Schnitzler, Biebricher Allee 42

Biebricher Allee 42
65187 Wiesbaden

Termine

Datum
07.05.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 12
Datum
14.05.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 12