Logo

T20340 Die Kunst, ein Sachbuch zu schreiben Von der ersten Idee zur Verlagspublikation

Beginn Sa., 02.11.2019, 14:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 49,00 €
Dauer 3 Nachmittage
Kursleitung Dr. Maria Regina Kaiser
Bemerkungen Zu jeder Einheit gibt es ein Handout im Kurs.
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Viele Menschen stehen eines Tages unvermutet vor der Aufgabe, ein erstes Sachbuch zu schreiben: Die besonderen Erfahrungen eines Berufslebens, Spezialwissen oder Urlaubserlebnisse, ein Examensthema, die Doktorarbeit, all das will niedergeschrieben sein. Und man möchte es möglichst effektiv und am besten erfolgreich tun. An drei Nachmittagen werden die Teilnehmer mit der Kunst, ein Sachbuch zu planen, zu verfassen und zu veröffentlichen, vertraut gemacht. Die Themen:
- Recherchieren. Aufbereiten des Materials. Der Schreibprozess
- Auch ein Sachbuch muss spannend sein
- Der passende Verlag. Die Arbeit des Lektors. Literaturagenturen
Parallel zum theoretischen Teil üben die Teilnehmer das Verlagsanschreiben, Pitch und Exposé. Zu jeder Einheit gibt es ein Handout. Die Kursleiterin hat selbst verschiedene Sachbücher verfasst, ist aber hauptberuflich Autorin belletristischer Werke.




Kursort

Villa Schnitzler, Biebricher Allee 42

Biebricher Allee 42
65187 Wiesbaden

Kursort

Villa Schnitzler, Biebricher Allee 42

Biebricher Allee 42
65187 Wiesbaden

Termine

Datum
02.11.2019
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek
Datum
09.11.2019
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek
Datum
16.11.2019
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 31