Logo

U87160BU Achtsamkeit im beschleunigten Berufsalltag Bildungsurlaub

Beginn Mo., 30.03.2020, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 345,00 €
Dauer 5 Tage
Kursleitung Renate Menning
Bemerkungen Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Socken, Hausschuhe, eine Decke und Schreibmaterial. Bitte vor Kursbeginn im Internet über Parkmöglichkeiten informieren, falls das Kombiticket nicht genutzt wird.
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Der Soziologe Hartmut Rosa hat die Folgen der technologischen Entwicklung auf die Arbeitswelt beschrieben und den Begriff der Beschleunigungsgesellschaft geprägt. Der Bildungsurlaub beleuchtet neben verschiedenen stressauslösenden Faktoren die konkreten Auswirkungen der Beschleunigung auf den Arbeitsalltag. Als eine Bewältigungsstrategie wird das Konzept der Achtsamkeit mit Übungen aus dem Stressbewältigungsprogramm MBSR vorgestellt. Daraus ergibt sich ein möglicher Ansatz für einen gesünderen Umgang mit alltäglichem Stress am Arbeitsplatz.




Kursort

vhs, Haus A

Alcide-de-Gasperi-Str. 4
65197 Wiesbaden

Termine

Datum
30.03.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Alcide-de-Gasperi-Str. 4, vhs-A-112
Datum
31.03.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Alcide-de-Gasperi-Str. 4, vhs-A-112
Datum
01.04.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Alcide-de-Gasperi-Str. 4, vhs-A-112
Datum
02.04.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Alcide-de-Gasperi-Str. 4, vhs-A-112
Datum
03.04.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Alcide-de-Gasperi-Str. 4, vhs-A-112