Logo

U20200 KrimiMärz trifft Weltfrauentag: R(H)EINFÄLLE Krimi-Lesung und Musik von "bien sur" mit Prosecco

Beginn So., 08.03.2020, 17:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 19,00 € , nicht ermäßigbar
Dauer 1 Abend
Kursleitung Ute Mügge-Lauterbach
Regina Schleheck
Conny Krispin
Focke Schmidt
Bemerkungen Kursgebühr ist nicht ermäßigbar. Inklusive 1 Glas Prosecco
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Vater Rhein? Sollte er das tatsächlich sein, dann zeigen die Autorinnen Regina Schleheck aus Leverkusen und Fenna Williams aus Wiesbaden, dass er nicht gut genug auf seine Kinder aufpasst - denn nach dieser Lesung fehlen von Mainz bis Köln einige seiner Kinder - für immer.
Schleheck und Williams morden intelligent, mit Verve und Augenzwinkern und viel Gespür für Tatorte entlang des Flusses.
Den Soundtrack zum mörderischen Geschehen links und rechts des Rheins liefert das Duo bien sûr mit der besonderen Stimme von Conny Krispin und der besonderen Stimmung durch den fretless Bass, gespielt von Focke Schmidt.
Erleben Sie bei Prosecco und Kerzenschein die Lust am morbiden Hör-Genuss.
Veranstaltung im Rahmen des KrimiMärz 2020




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
08.03.2020
Uhrzeit
17:00 - 19:30 Uhr
Ort
Villa Schnitzler; Raum 21 und 24