Logo

T27156 Alles bio?

Beginn Fr., 18.10.2019, 18:30 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 53,00 € , nicht ermäßigbar
Dauer 1 Abend
Kursleitung Gregor Mathey
Bemerkungen Kursgebühr inklusive Brot sowie kleine kulinarische Köstlichkeiten Wein und Wasser. Gläser sind ebenfalls vorhanden. Die Kursgebühr ist nicht ermäßigbar.
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

"So schmecken doch immer Bio Weine!" Diese Aussage hört man oft, wenn Weine ein würziges oder kräutiges Aroma haben. Aber haben Bioweine wirklich bestimmte Noten im Geschmack? Rund um den biologischen Anbau ranken sich die Mythen und Vorurteile. Dazu kommt eine Flut von Siegeln, Verbänden und Auszeichnungen, dass es schwer ist, einen Überblick zu behalten. In diesem Seminar wollen wir schauen, was es mit dem großen Trend Biowein auf sich hat. Was wird im Weinberg und im Keller anders gemacht? Ist wirklich Bio drin, wo Bio draufsteht? Und natürlich werfen wir einen Blick auf die Tendenzen und neusten Trends rund um den biologischen Weinbau. Bei der Verkostung der sieben bis acht Weine prüfen wir sensorisch, ob Bio "schmeckbar" ist. Es werden Kleinigkeiten zum Essen gereicht. Wasser, Brot und Gläser sind vorhanden.




Kursort

Villa Schnitzler, Biebricher Allee 42

Biebricher Allee 42
65187 Wiesbaden

Termine

Datum
18.10.2019
Uhrzeit
18:30 - 21:30 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek