Logo

U20543 Römische Städte und Siedlungen in Deutschland Vortragsabend mit Seminarcharakter

Beginn Fr., 05.06.2020, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 12,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Mario Becker
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Köln, Mainz, Trier und Regensburg sind Römische Städte und Siedlungen in Deutschland, die mit Stolz auf ihre römische Vergangenheit blicken und zahlreiche Baureste und Funde museal präsentieren. Der Vortrag zeigt aber auch kleinere Stadtanlagen (vici) wie Wiesbaden, Ladenburg, Rottenburg oder Jülich - selbst Kastelle am Limes hatten ausgedehnte Zivilsiedlungen. Welche Bedeutung die Stadtanlagen hatten, wie sie entstanden und schließlich auch nach dem Ende der Römerzeit weiterexistierten wird anhand archäologischer Dokumentation den Teilnehmern nachvollziehbar vermittelt.
Für diesen Vortrag ist eine Anmeldung erforderlich.



(Kurs hat bereits begonnen) Warenkorb

Kursort

Villa Schnitzler, Biebricher Allee 42

Biebricher Allee 42
65187 Wiesbaden

Termine

Datum
05.06.2020
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Biebricher Allee 42, Villa Schnitzler; Raum 24; Bibliothek