Kursdetails

C35020 Achtsamkeit im Alltag

Beginn Sa., 09.03.2024, 10:00 - 16:30 Uhr
Kursgebühr 51,00 €
Dauer 1 Tag
Kursleitung Petra von Kries
Bemerkungen Bitte mitbringen: für das Essen ein "Lunch-Paket", außerdem bequeme Kleidung, Decke und ein Kissen.
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Achtsamkeit wird als eine besondere Form der Aufmerksamkeitslenkung definiert . Es ist die Fähigkeit, die Aufmerksamkeit absichtsvoll im Moment zu verankern, ein Gewahrsein dessen was geschieht, während es geschieht. Durch wohlwollendes Beobachten von Gefühlen, Gedanken und Körperempfindungen lernen Sie aus dem „Autopilotmodus“ der Gewohnheiten auszusteigen. Durch die Anwendung kann ihr Geist nach und nach damit aufhören, automatisch gegen die Unannehmlichkeiten des Lebens anzukämpfen, und ruhiger und gelassener werden.
Wir beginnen diesen Tag mit einer achtsamen Gehmeditation und wenden uns mit Gewahrsein unserem Körper zu. Das mitgebrachte Mittagessen nehmen wir schweigend und in achtsamer Haltung ein. Im Anschluss gehen wir in die Tiefenentspannung und am Nachmittag beschäftigen wir uns mit der Atemmeditation und einem Bewegungsritual.
Alle Methoden sind einfach zu erlernen und lassen sich mit etwas Übung mühelos in den Alltag integrieren.

Die Dozentin ist Fachtherapeutin für Körperpsychotherapie (DGK).





Kursort

vhs, Haus A

Alcide-de-Gasperi-Str. 4
65197 Wiesbaden

Termine

Datum
09.03.2024
Uhrzeit
10:00 - 16:30 Uhr
Ort
Alcide-de-Gasperi-Str. 4, vhs-A-112