Logo

Corona-Vorsorge in der vhs Wiesbaden e.V.

Stand: 14.07.2020

Wir möchten unsere Teilnehmenden auch in Corona-Zeiten die größtmögliche Sicherheit beim Kursbesuch bieten.

Deshalb gelten für alle Besucher*innen der vhs die folgenden Regelungen:  

  • In der gesamten vhs gilt Maskenpflicht (medizinisch) für alle, auch für Geimpfte und Genesene. Die Maskenpflicht gilt auch im Unterricht, außer am eigenen Sitzplatz. Gesichtsvisiere sind in Wiesbaden nicht erlaubt.  
  • In allen Häusern und Räumen wird ein Mindestabstand von 1,5m eingehalten. In den Aufzügen und in den Toilettenräumen dürfen sich nur einzelne Personen aufhalten. In den Kursräumen sind die Plätze durch die Raum- und Tischordnung ausgewiesen. Bei Kursen mit Bewegung im Raum ist die Teilnehmerzahl noch weiter reduziert.
  • In den Eingangsbereichen, auf den Fluren und in den Kursräumen stehen Desinfektionsmittel bereit, um nach Betreten der vhs Ihre Hände oder auch Kontaktflächen zu desinfizieren. Die vhs reinigt und desinfiziert regelmäßig die Flächen.
  • Die Räume werden regelmäßig durchgelüftet. Empfehlung: Vor und nach dem Unterricht sowie mindestens alle 30 Minuten während des Unterrichts.
  • Die allgemein gültigen Hygieneregeln sind als Piktogramme in den Fluren, in den Kursräumen und unter www.vhs-wiesbaden.de jederzeit verfügbar.
  • Wir dürfen im Moment keine gemeinsam genutzten Materialien zur Verfügung stellen. Für einzelne Bereiche heißt das konkret:
    • Sport- und Entspannungskurse: Bitte bringen Sie Ihre eigene Matte und ggfs. weitere Sportutensilien mit, sobald die Kurse wieder stattfinden dürfen.
  • Aus Gründen des Infektionsschutzes ist derzeit die Nutzung der Küchen durch Kursleitungen oder Teilnehmende nicht möglich.
  • Zur Nachverfolgung der Infektionsketten ist eine Beratung oder Anmeldung nur möglich, wenn die vollständigen Kontaktdaten (online, telefonisch oder per E-Mail) angegeben werden. Bitte kommen Sie ohne Begleitpersonen. Wenn dies unbedingt notwendig ist, müssen auch die Kontaktdaten der Begleitpersonen erfasst werden.
  • Bei Krankheitssymptomen darf die vhs nicht betreten werden (Husten, Schnupfen, Geschmacksverlust, Fieber). Dies gilt auch, wenn eine Person im gleichen Haushalt Corona-Symptome oder einen positiven Corona-Test hat oder der Quarantänepflicht unterliegt (z.B. nach Reisen). Ausnahme: Vollständig Geimpfte oder Genesene, sofern es sich nicht um eine gefährliche neue Virusvariante handelt (z.B. Delta-Variante).
  • „3G“: Geimpft, genesen oder getestet: Die Teilnahme an Veranstaltungen sollte auch bei einer niedrigen Inzidenz nur mit negativem Testergebnis erfolgen (2x Woche / max. 72 Stunden alt / beim Sport max. 24 h alt) ODER mit Impfnachweis (vollständige Impfung plus 14 Tage) ODER mit Genesenennachweis (max. 6 Monate alt). Der Nachweis erfolgt mit dem Originalnachweis plus Ausweis.

Die Corona-Regeln in der vhs Wiesbaden dienen dem Schutz von allen unseren Teilnehmenden, Kursleitungen und Mitarbeitenden und sind daher für alle verbindlich.

Wir danken Ihnen für die Zusammenarbeit!

Ihre vhs Wiesbaden


Was tun bei Corona?

Stand: 14.07.2021

Zum Schutz unserer Teilnehmenden, Kursleitungen und Mitarbeitenden hat die vhs Wiesbaden e.V. ein umfassendes Hygienekonzept entwickelt und mit dem Gesundheitsamt abgestimmt.

In Zeiten steigender Fallzahlen wurde allerdings vermehrt die „Notfall“-Frage an uns gestellt, die wir hier gerne beantworten möchten:

Was tun, wenn ich Krankheitssymptome habe?

  • Wenn Sie typische Krankheitssymptome haben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt/Ihrer Ärztin und bleiben Sie bitte zu Hause, bis ein Corona-Test bei Ihnen durchgeführt wurde.

Was tun, wenn ich auf Corona getestet wurde?

  • Nach einem Corona-Test bleiben Sie bitte zu Hause, bis Sie das Testergebnis haben. Wenn das Ergebnis negativ ist, freuen wir uns, Sie wieder in der vhs zu begrüßen.

Was tun, wenn mein Corona-Test positiv ist?

  • Wenn ein Selbsttest positiv ist, bleiben Sie bitte zu Hause und telefonieren Sie mit Ihrem Arzt/Ihrer Ärztin. Dann muss ein PCR-Test durchgeführt werden.
  • Nach positivem PCR-Test: Bitte bleiben Sie zu Hause und folgen Sie ggfs. den Anweisungen des Gesundheitsamtes. Ab dem Test gilt eine 14-tätige Quarantänepflicht für Sie und alle Mitglieder Ihres Haushalts, auch ohne direkte Anweisung des Gesundheitsamtes.
  • Bitte informieren Sie zeitnah die vhs, wenn Sie in den letzten 14 Tagen an einem Kurs teilgenommen haben: An welchem Kurs und an welchen Tagen war die Teilnahme?

Wir werden die Kursleitungen bzw. die anderen Teilnehmenden informieren, damit entsprechende Maßnahmen eingeleitet werden können. Sie bleiben dabei anonym, d.h. wir informieren darüber, dass ein Fall aufgetreten ist, aber nicht über den Namen der Person.

Wenn der Hausarzt/die Hausärztin oder das Gesundheitsamt die Unbedenklichkeit bescheinigen oder ein negativer Corona-Test vorliegt, freuen wir uns, wenn Sie die vhs wieder besuchen.

Was tun, wenn ich Kontakt zu einer Person hatte, die positiv auf Corona getestet wurde?

  • Bitte bleiben Sie zu Hause und besuchen Sie NICHT die vhs.
  • Bitte besprechen Sie telefonisch mit Ihrem Hausarzt/Ihrer Hausärztin oder dem Gesundheitsamt das weitere Vorgehen.
  • Bitte informieren Sie zeitnah die vhs, wenn Sie in den letzten 14 Tagen an einem Kurs oder einer Beratung teilgenommen haben.
  • Wenn der Hausarzt/die Hausärztin oder das Gesundheitsamt die Unbedenklichkeit bescheinigen oder ein negativer Corona-Test vorliegt, freuen wir uns, wenn Sie die vhs wieder besuchen.

Was tun, wenn mein Kind oder mein/e Partner/in OHNE Corona-Test in Quarantäne ist?

  • Bitte besprechen Sie mit den zuständigen Fachbereich das Vorgehen in Ihrem Fall.

Telefon:

  • zu unseren Geschäftszeiten die Anmeldung (Tel. 0611-9889-0) oder der zuständige Fachbereich:
    • Gesellschaft und Alltag / Kultur und Kreativität ( -161)
    • Beruf und Karriere ( -151)
    • Deutsch ( -134, -137)
    • Fremdsprachen ( -135)
    • Gesundheit ( -140, -176)
  • zwischen 17 und 22 Uhr: Telefon 0611-9889-116

E-Mail:

Mit freundlichen Grüßen,

Ihre vhs Wiesbaden


Corona-Hygieneregeln

Hygieneregeln in der vhs / Rules of hygiene and conduct  

Vor dem Weg zur vhs / Before entering vhs:  

  • Bleiben Sie bitte zu Hause, wenn Sie krank sind (Husten, Niesen, Atembeschwerden, Bauchschmerzen etc.)! / If you feel sick (cough, fever, stomach pain, respiratory problems etc.), please stay at home!
  • Wenn Sie zu einer Risikogruppe gehören, klären Sie bitte mit Ihrem/r Arzt/Ärztin, ob Sie an Kursen teilnehmen können. / Please talk to your doctor first about being able to take part in a course if you belong to a high risk group. Informationen / Information: )  
  • Bringen Sie bitte einen Mund-Nasen-Schutz mit (auch einfach oder selbstgenäht)! / Please bring a face mask! It can be homemade.
  • Kommen Sie möglichst alleine (ohne Kinder, Verwandte oder Freunde)! / Please come by yourself, no children, family or friends.

In der vhs gelten für alle zu jeder Zeit die Hygieneregeln / The following hygiene rules are in effect

  • Hände desinfizieren oder gründlich waschen (mind. 20 Sekunden mit Wasser + Seife). / Disinfect or wash hands (at least 20 seconds with water + soap).
  • Halten Sie mindestens einen Abstand von 1,5 Metern und vermeiden Sie Menschenansammlungen. / Please keep a distance of at least 1,5 meters from others and avoid groups of people.
  • Halten Sie Ihre Hände vom Gesicht fern (Augen, Nase, Mund). / Avoid touching your face (eyes, nose, mouth).  
  • In Taschentuch oder Armbeuge husten und niesen. / Cough or sneeze into a tissue or into your elbow.  
  • Verzichten Sie auf Händeschütteln sowie Umarmungen. / Refrain from shaking hands and hugging others.
  • Tragen Sie in der vhs immer einen Mund-Nasen-Schutz. / Always wear a mask covering your mouth and nose inside the vhs.
  • Bitte befolgen Sie die Wegweiser in den Treppenhäusern sowie die Abstandsvorgaben in Wartebereichen. / Please follow the signs in the stairwells and the distance regulations in waiting areas.


Ihre vhs / Your vhs


Informationen für Reiserückkehrer

Liebe Teilnehmende, liebe Kursleitungen,

in diesem Sommer gelten folgende Regelungen für Reiserückkehrer: 

Alle Reiserückkehrer*innen müssen auf www.einreiseanmeldung.de ihre Daten hinterlegen und sind zwingend zur Einhaltung folgender Bestimmungen verpflichtet:

o   Risikogebiet: 10 Tage Quarantäne ODER negativer Test

Ø  Genesene / Geimpfte (mit Nachweis): keine Quarantäne

o   Hochinzidenzgebiet: 10 Tage Quarantäne ODER 5 Tage + negativer Test

Ø  Genesene / Geimpfte (mit Nachweis): keine Quarantäne

o   Virusvariantengebiet: 14 Tage Quarantäne für ALLE! Auch die Genesenen und Geimpften.

Das Infektionsgeschehen kann sich derzeit täglich ändern. Bitte beziehen Sie daher mögliche Quarantänezeiten in Ihre Urlaubsplanung ein. Wir raten dringend dazu, auf touristische Reisen ins Ausland zu verzichten.  

Ihre vhs

Stand 14.7.2021

Die Verordnungen zu Corona können sich im Moment sehr schnell ändern. Bitte informieren Sie sich zeitnah über die geltenden Regelungen. Die Hinweise zum Umgang mit der Corona-Situation an der vhs Wiesbaden e.V. und zu laufenden Kursen finden Sie hier auf unserer Website.