Logo

Bereich Kultur

Die Volkshochschule Wiesbaden e.V. sucht ab sofort eine/n

Mitarbeiter Spätdienst (m/w/d) (Minijob)

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Betreuung der Villa Schnitzler (Biebricher Alle 42)
  • Hilfe bei den technischen Vorbereitungen für den Unterricht, einschließlich Mediengeräten und Unterrichtsmaterialien
  • Unterstützung bei Sekretariats-Tätigkeiten und ggf. Hilfe bei Veranstaltungen
  • Erteilen von Auskünften an Dozenten*innen
  • Im Krankheits- und Urlaubsfall übernehmen Sie anfallende Arbeiten im Sekretariats- und/oder Hausmeisterbereich

Als gewünschte Arbeitszeit ist Mittwoch und Donnerstag von 16:00 bis 20:00 Uhr vorgesehen.

Voraussetzungen:

  • Technisches und dienstleistungsorientiertes Verständnis
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Führerschein Klasse B (wünschenswert)

Das geringfügige Beschäftigungsverhältnis ist zunächst befristet auf ein Jahr.

Die vhs begrüßt vollständige Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unabhängig von ethnischer und kultureller Herkunft, sexueller Orientierung, Alter und Religion. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens werden wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen. Die vhs Wiesbaden e.V. wird diese Daten nicht an Dritte weitergeben und die Regelung der Datenschutzbestimmungen einhalten.

Bewerbungsunterlagen bitte schriftlich oder gerne per Mail bis 17.12.2019 (Eingang) an:
vhs Wiesbaden e.V.
z.Hd. Herrn Dr. Salamon-Menger
Alcide-de-Gasperi-Str 4.
65197 Wiesbaden
bewerbung@vhs-wiesbaden.de
Rückfragen bitte unter:
0611/9889-161 – Elfriede Weber

Wiesbaden, den 25.11.2019

Dr. Philipp Salamon- Menger
Direktor

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung bei Einreichung von Bewerbungsunterlagen.

Zum Herunterladen: [Stellenausschreibung, PDF] [Datenschutzerklärung..., PDF]


Bereich Verwaltung

Die Volkshochschule Wiesbaden e.V. sucht ab 1.2.2020 einen

Finanzbuchhalter (m/w/d) Vollzeit (Elternzeitvertretung bis voraussichtlich 31.08.2022)

Ihre Aufgaben:

  • Kontierung und Verbuchung laufender Geschäftsvorgänge in der Debitoren-, Kreditoren-, Anlagen- und Bankbuchhaltung
  • Vorbereitung und Unterstützung der Monats- und Jahresabschlüsse sowie Auswertungen und Reporting
  • Prüfung der Belege nach gesetzlichen Vorschriften und internen Freigaberichtlinien sowie Abstimmung der Konten und Klärung offener Posten (Mahnwesen)
  • Überwachung des Zahlungsverkehrs und der Zahlungseingänge sowie Erstellung und Prüfung von Ausgangsrechnungen
  • Abstimmung mit unserem Steuerbüro
  • Ansprechpartner für interne und externe Prüfer
  • Mitarbeit bei der Verbesserung unserer Buchhaltungsprozesse und kontinuierliche Plausibilitätsprüfungen
  • Im Krankheits- und Urlaubsfall übernehmen Sie anfallende Arbeiten im Verwaltungsbereich

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und relevante Berufserfahrung in den beschriebenen Aufgabenfeldern
  • Selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • KuferSQL Kenntnisse wünschenswert
  • Engagement und Teamfähigkeit
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse, insbesondere in Excel

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD, Entgeltgruppe E8.

Die vhs begrüßt vollständige Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unabhängig von ethnischer und kultureller Herkunft, sexueller Orientierung, Alter und Religion. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens werden wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen. Die vhs Wiesbaden e.V. wird diese Daten nicht an Dritte weitergeben und die Regelung der Datenschutzbestimmungen einhalten.

Bewerbungsunterlagen bitte schriftlich oder gerne per Mail bis 06.12.2019 (Eingang) an:
vhs Wiesbaden e.V.
z.Hd. Herrn Dr. Salamon-Menger
Alcide-de-Gasperi-Str 4
65197 Wiesbaden
bewerbung@vhs-wiesbaden.de

Rückfragen bitte unter:
0611/9889-114 – Dagmar Kube

Wiesbaden, den 14.11.2019

Dr. Philipp Salamon-Menger Direktor

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung bei Einreichung von Bewerbungsunterlagen.

Zum Herunterladen: [Stellenausschreibung, PDF] [Datenschutzerklärung..., PDF]



Bereich Beruf und Karriere

Wir suchen Trainer/innen auf Honorarbasis im Bereich Content Management:

  • Typo3
  • Joomla

Voraussetzungen: (Fach)Hochschulabschluss oder einschlägiger Berufsabschluss im IT-Bereich mit Berufserfahrung, nachgewiesene Erfahrung im Trainingsbereich/Erwachsenenbildung.

Außerdem

Trainer/innen in den Bereichen

  • Buchführung/Buchführung mit DATEV

Voraussetzungen: (Fach)Hochschulabschluss oder kaufmännischer Abschluss (z.B. Bilanzbuchhalter) mit langjähriger Berufserfahrung,  nachgewiesene Erfahrung im Trainingsbereich/Erwachsenenbildung.

Bitte bewerben Sie sich inkl. Qualifikations- und Erfahrungsnachweisen unter agroth@vhs-wiesbaden.de (Annette Groth)


Bereich Gesundheit/Sport

Wir suchen Kursleiter/innen für

  • Fitness (Pilates, Zumba® Fitness, Bodystyling etc.)

Voraussetzungen: entsprechende fachliche Qualifikation und Erfahrung im Anleiten von Gruppen.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail an Tina Alicke, talicke@vhs-wiesbaden.de


Bereich Fremdsprachen

Wir suchen Lehrkräfte für

    • Italienisch

    Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Angaben zu Aus- und Weiterbildung und Unterrichtserfahrung) senden Sie bitte an Natalie Lochmann, nlochmann@vhs-wiesbaden.de.

    • deutsche Gebärdensprache (DGS)

    Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Angaben zu Aus- und Weiterbildung und Unterrichtserfahrung) senden Sie bitte an Ana Arambasic, aarambasic@vhs-wiesbaden.de.

    Voraussetzungen: 

    Hochschulabschluss, methodisch-didaktische Kenntnisse, Unterrichtserfahrung.