Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Beruf und Karriere >> EDV/Computerkurse >> Datenbanken

Seite 1 von 1

freie Plätze Q53325BU: Access

( ab Mo., 9.4.2018, 9.00 Uhr )

- Datenbankgrundlagen
- Grundlegende Arbeiten mit Datenbanken
- Grundlagen zu Tabellen und Tabellenstruktur
- Tabelleneigenschaften, Feldeigenschaften
- Grundlagen zu Feldeigenschaften
- Grundlagen von sortieren und filtern von Daten
- Einfache Abfragen definieren
- Umgang mit Operatoren
- Formular mit Assistenten erstellen
- Beziehungen zwischen Tabellen
- Weiterführende Abfragetechniken
- Operatoren und Funktionen
- Aktionsabfragen
- Abfragen mit Aggregatfunktionen
- Grundlagen der Formularerstellung und Bearbeitung
- Grundlagen zu Berichten erstellen und Bearbeiten
- Externe Daten importieren und exportieren

freie Plätze R53325BU: Access

( ab Mo., 3.12.2018, 9.00 Uhr )

- Datenbankgrundlagen
- Grundlegende Arbeiten mit Datenbanken
- Grundlagen zu Tabellen und Tabellenstruktur
- Tabelleneigenschaften, Feldeigenschaften
- Grundlagen zu Feldeigenschaften
- Grundlagen von sortieren und filtern von Daten
- Einfache Abfragen definieren
- Umgang mit Operatoren
- Formular mit Assistenten erstellen
- Beziehungen zwischen Tabellen
- Weiterführende Abfragetechniken
- Operatoren und Funktionen
- Aktionsabfragen
- Abfragen mit Aggregatfunktionen
- Grundlagen der Formularerstellung und Bearbeitung
- Grundlagen zu Berichten erstellen und Bearbeiten
- Externe Daten importieren und exportieren

freie Plätze R53350BU: Oracle Datenbankentwicklung mit PL/SQL

( ab Mo., 15.10.2018, 9.00 Uhr )

Der Kurs bietet eine Einführung in die Datenbankprogrammierung unter Oracle mit der Abfragesprache PL/SQL :
- Systemarchitektur einer Oracle Datenbank
- Planen und Erstellen einer Datenbank
- System- und Objektprivilegien
- Arbeiten mit SQL und PL/SQL
- Datentypen und Kontrollstrukturen
- Zugriff mit Java auf die Oracle Datenbank
Vorkenntnisse: Kenntnisse einer Datenbanksoftware wie z.B. Access und Kenntnisse einer Programmiersprache

Anmeldung möglich P53360: Oracle Datenbankadministration

( ab Fr., 8.12.2017, 17.00 Uhr )

Ausgehend von Kenntnissen im Umgang mit einer Oracle Datenbank, guten Kenntnissen in SQL und Erfahrung in Linux erarbeiten wir uns Grundlagen der Administration einer Oracle Datenbank.
- Basisarchitektur
- Physisches und logisches Layout
- Installation der Datenbanksoftware
- Erstellen einer Datenbank
- Verwalten der Datenbank
- System- und Objektprivilegien/ Sicherheitskonzepte
- Oracle Netzkonfiguration
- Zugriff mit Access auf Oracletabellen (ODBC)
- Export und Import von Daten
- Backup und Restore

freie Plätze R53360: Oracle Datenbankadministration

( ab Fr., 19.10.2018, 17.00 Uhr )

Ausgehend von Kenntnissen im Umgang mit einer Oracle Datenbank, guten Kenntnissen in SQL und Erfahrung in Linux erarbeiten wir uns Grundlagen der Administration einer Oracle Datenbank.
- Basisarchitektur
- Physisches und logisches Layout
- Installation der Datenbanksoftware
- Erstellen einer Datenbank
- Verwalten der Datenbank
- System- und Objektprivilegien/ Sicherheitskonzepte
- Oracle Netzkonfiguration
- Zugriff mit Access auf Oracletabellen (ODBC)
- Export und Import von Daten
- Backup und Restore
Aufbauend auf Kenntnissen einer relationalen Datenbank und Kenntnisse einer Programmiersprache führt der Kurs in die Datenbankprogrammierung des SQL Servers ein. Dabei verwenden wir die datenbankspezifische Programmiersprache T-SQL.
- Datenbankanlage: Erstellung einer Datenbank
- Datenmanipulation: Einfügen, Verändern, Löschen von Daten - Manipulation und Integrität
- Select-Anweisung: Syntax - Spaltennamen und -funktionen - Tabellenzugriffe - Einschränkende Bedingungen - Gruppierungen - Sortierung - Temporäre Tabellen - Views
- Tabellenverknüpfung: Inner/Left/Right Outer Join - Self Join
- Transaktionen: Einleitung/Abschluss von Transaktionen
- Sperrmechanismen: Sperrebene - Überwachung
- Programmkonstrukte: Lokale und globale Variablen - Verzweigungen - Schleifen - Sprünge - Einsatz des Cursors Stored Procedures und benutzerdefinierte Funktionen
- Trigger
- Zugriff mit Access und Visual Basic auf den SQL Server
Voraussetzung: Kenntnisse einer Datenbanksoftware wie z.B. Access und Kenntnisse einer Programmiersprache

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Wiesbaden

Alcide-de-Gasperi-Str. 4/5
65197 Wiesbaden

Tel.: 0611 9889 0
Fax: 0611 9889 200
E-Mail: kontakt@vhs-wiesbaden.de

Anfahrt

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle:

Montag, Dienstag, Donnerstag:
9.00-13.00 und 14.00-18.00 Uhr

Mittwoch:
8.00-14.00 Uhr

Freitag:
9.00-12.00 Uhr

Fachbereich Gesundheit:

Montag, Dienstag, Donnerstag:
9.00-13.00 und 14.00-18.00 Uhr

Freitag:
9.00-12.00 Uhr

Download

Aktuelle Downloads:

Programm des 2. Semesters 2017

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen