Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Theater

Seite 1 von 1

Begonnen: N20830: Staatstheater intern / Schauspiel

( ab Do., 16.2.2017, 19.30 Uhr )

Wir lassen uns hinter die Kulissen blicken. In diesem Kurs erfahren Sie aus erster Hand alles über die aktuellen Inszenierungen am Staatstheater Wiesbaden. Die Dramaturg/inn/en des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden plaudern mit Ihnen über Proben und Künstler, berichten von Autoren, Stücken und Projekten und diskutieren mit Ihnen über ausgewählte Inszenierungen.
Die Themen der Sitzungen orientieren sich am Spielplan des Staatstheaters und können sich daher ggf. ändern.
Zur Teilnahmegebühr kommt der Preis für die Theaterkarten zum ermäßigten Tarif.

16.02.2017
"Judas"
nach dem Roman von Amos Oz

27.04.2017
"Maß für Maß""

11.05.2017
"Maß für Maß""
von Heinrich von Kleist
"Reigen"
von Arthur Schnitzler

08.06.2017
"Mein Kampf"
Farce von George Tabori
Dieser Kurs richtet sich an Improspieler/innen mit Vorkenntnissen und Teilnehmer/innen aus den Anfängerkursen.
Geleitet wird der Kurs vom Mitbegründer des SUBITO! Improvisationstheaters Bernhard Mohr. Er ist ausgebildeter Schauspieler mit Diplom, Regisseur und Produzent und seit nunmehr 30 Jahren auf den Bühnen der Welt unterwegs.
Info: www.subitotheater.de, www.pegasustheater.de
John Cage, der Erfinder des Happenings und Pate von Fluxus, ist einer der größten Inspiratoren unserer Zeit. Er brachte Zufall und Humor in die zeitgenössische Musik und prägte damit das Kunstverständnis des 20. Jahrhunderts wie kaum ein anderer. An drei Abenden beschäftigen wir uns mit Leben und Wirken dieses wichtigen Komponisten, der die Stille neu erlebbar machte und bei dem alles Wahrnehmbare zu einer Klanglandschaft wird. "Komponieren ist eine Sache, aufführen eine andere, hören eine dritte. Was könnten sie wohl miteinander zu tun haben?" Dieser Frage wollen wir nachgehen.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Wiesbaden

Alcide-de-Gasperi-Str. 4/5
65197 Wiesbaden

Tel.: 0611 9889 0
Fax: 0611 9889 200
E-Mail: kontakt@vhs-wiesbaden.de

Anfahrt

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle:

Montag, Dienstag, Donnerstag:
9.00-13.00 und 14.00-18.00 Uhr

Mittwoch:
8.00-14.00 Uhr

Freitag:
9.00-12.00 Uhr

Download

Aktuelle Downloads:

Programm des 1. Semesters 2017

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen