Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Beruf und Karriere >> Selbst- und Sozialkompetenz am Arbeitsplatz

Seite 1 von 1

freie Plätze P51020BU: Die sieben Kellerkinder®

( ab Mo., 30.10.2017, 9.00 Uhr )

Das dynamische Typenmodell "Die sieben Kellerkinder®" ist ein zentrales Modul der Galli Methode®. Sie beschreiben kreative Energien, die jedem Menschen innewohnen. Ein Leben ohne die aktive Beteiligung der Kellerkinder® ist öde und langweilig. Außerdem verwalten die sieben Kellerkinder® die Antworten auf entscheidende Lebensfragen:
- Die sieben Kellerkinder® als Typen
- Sieben Grundeigenschaften in Analogie zu den sieben Kellerkindern®
- Die sieben Rhythmen der Kellerkinder®
- Zusammenstellung von Teams mithilfe des Sieben Kellerkinder® Modells
- Balance zwischen den Sieben Kellerkindern®
- Eigene Kellerkinder® Sketche entwickeln und darstellen
- Für Konfliktsituationen aus dem Businessalltag über das "Kellerkinderspiel" und die "Sieben Kellerkinder® Aufstellungen" eine Lösung erarbeiten
- Der "best case" wird gespielt nach dem Prinzip:
Spiele Deinen Erfolg und Du hast ihn!
- Die sieben Kellerkinder® und ihre transformierten Qualitäten in gespielten Alltagssituationen
Das Training lebt von der Bereitschaft der Teilnehmer, sich persönlich einzubringen, von ihrer Experimentierfreudigkeit und Neugierde auf Neues.
Bequeme Kleidung ist erwünscht.
Dieses Training ist eine Kooperation mit dem Galli- Theater/Galli- Trainingscenter. Gabriele Hofmann ist Leiterin des Galli Training Center Wiesbaden, Galli Trainerin® und Schauspielerin seit 25 Jahren, Theaterpädagogin. Heidrun Ohnesorge ist Leiterin des Galli Theater Wiesbaden, Galli Trainerin® und Schauspielerin seit 12 Jahren, Diplom Kauffrau.

freie Plätze N51046: Tu was - dann tut sich was!

( ab Fr., 19.5.2017, 17.00 Uhr )

Viele (Selbsthilfe-)Trainer predigen das immer gleiche Mantra:
„Verändere Dein Denken und Du wirst Glück und Zufriedenheit in Dein Leben leiten. Positives Denken, zieht positive Ereignisse an. Denke wie ein Millionär und Du wirst auf geradezu magische Weise ein Millionär werden…“
Leider zeigt uns die Erfahrung, aber auch die Wissenschaft, dass eben diese Sätze, oft herrlich wirkungslos in der Praxis bleiben. Mal ehrlich: Haben Sie sich schon mal erfolgreich reich gedacht? Lässt Sie vielleicht die Vorstellung einer perfekten Zukunft eher kalt? Haben Sie vielleicht auch keine Lust, seitenweise Dankeslisten zu schreiben?
Wenn Sie jetzt innerlich „JA“ sagen, dann sind absolut richtig in diesem Training
- Sie werden anhand von vielen leicht anzuwendenden Techniken lernen, wie sich mit neuem Verhalten, ganz verschiedene Bereiche Ihres Alltagslebens verbessern werden
- Sie werden sich damit schnell glücklicher fühlen.
Neue Verhaltensweisen werden in Ihrem Geist rasch Wurzeln schlagen und sich schon bald wie alte Freunde anfühlen. Vielleicht merken Sie jetzt schon, wie spannend das für Sie sein wird? Freuen Sie sich u.a. auf folgende Themen:
- Wie Ihre Emotionen Ihr Verhalten und wie Sie mit Verhalten Ihre Emotionen steuern
- Wie Sie das „Method Acting“ von Schauspielern richtig nutzen
- Wie Sie das „Als-ob-Prinzip“ zielführend in Ihrem Alltag einsetzen
- Was das Vorlesen von Texten mit Ihrer Stimmung zu tun hat
- Wie ein Zitat von Aristoteles in die Praxis umgesetzt wird
- Mit welchem Verhalten langjährige Partnerschaften aufregend bleiben
- Wie Sie mit 3 neuen Verhaltensweisen, alte Gewohnheiten knacken
- Wie Sie mit Verhalten, Überzeugung schaffen (2 Tricks)
- Wie Massen manipuliert werden
- Was wir von den Ereignissen im Abu Ghraib Gefängnis lernen können
Frank R.B Dressel ist Verhaltens- und Kommunikationstrainer, Autor und Fachdozent.
"Unser Unbewusstes bestimmt, wo es langgeht, weil fast alles, was wir machen, unbewusst ist..." Lernen Sie mit Hilfe von Methoden des NLP (=Neuro-Linguistisches Programmieren), das Unbewusste einzuladen und mit Begeisterung aus Ihren Ideen, Gedanken und aus eventuell schon vorhandenen strategischen Vorstellungen nachhaltig erreichbare Ziele zu gestalten und diese mit Willenskraft, Energie und aktiver Selbstmotivation zu erreichen:
- Neurowissenschaftliche Grundlagen unseres Denkens
- Motivationspsychologie für den Alltag
- Die Magie der Sprache
- Ideen, Gedanken und Wünsche zur Zieldefinition nutzbar machen
- Ideen, Gedanken, Strategien mit Hilfe des Unbewussten klären und in Handlungsziele wandeln
- Ziele und deren Werte klären
- Ziele systemisch optimieren
- Mögliche Probleme im Vorfeld lösen
- Den persönlichen Ressourcenpool aktivieren
- Aktive Selbstmotivation als praktische Übung
- Erste Hilfe in Stresssituationen
Andreas Heyer ist Lehrtrainer DVNLP, Mastercoach DVNLP.

freie Plätze P51050BU: Business NLP Schnupperkurs

( ab Mo., 18.9.2017, 9.00 Uhr )

Mit NLP (=Neuro-Linguistisches Programmieren)erhalten Sie eine der effektivsten Möglichkeiten, sich gezielt und sehr effektiv zu verändern. Sie lernen Sich selbst immer wieder in einen exzellenten Zustand zu bringen und eine neue persönliche Freiheit zu erleben. Davon profitieren Sie, Ihre Kunden, Ihre Kollegen und Mitarbeiter, kurz: Ihr ganzes Umfeld.
- Verabschieden Sie sich von alten Ängsten
- Lernen Sie störende Blockaden aufzulösen
- Kommunizieren Sie auf allen Sinneskanälen
- Sie werden ein starkes Selbstbewusstsein entwickeln
- Sie werden Sprache nutzen können, um Kunden und Mitarbeiter zielorientiert und elegant zu führen
- Ihre Menschenkenntnis wird sich deutlich steigern
Darüber hinaus werden Sie angeleitet, durch Verinnerlichung des NLP- Wissens, ihren eigenen Stil zu entwickeln und die Formate integrativ und situationsspezifisch anzuwenden.
- Einführung in die Grundlagen des NLP
- Ziele-Modelle, wohlgeformte Zieldefinition
- Repräsentationssysteme
- Pacing, Leading, Rapport
- Verbesserung der Wahrnehmung
- Moment of Excellence
- Change History
- Time-Line
- Six-Step-Reframing
- Inhaltliches Reframing (Kontext, Bedeutung)

Anita Heyer ist DVNLP- Lehrtrainerin und - Lehrcoach und Heilpraktikerin Psychotherapie. Andreas Heyer ist Lehrtrainer DVNLP, Mastercoach DVNLP.

Anmeldung möglich N51055BU: Business NLP Schnupperkurs

( ab Mo., 19.6.2017, 9.00 Uhr )

Mit NLP (=Neuro-Linguistisches Programmieren)erhalten Sie eine der effektivsten Möglichkeiten, sich gezielt und sehr effektiv zu verändern. Sie lernen Sich selbst immer wieder in einen exzellenten Zustand zu bringen und eine neue persönliche Freiheit zu erleben. Davon profitieren Sie, Ihre Kunden, Ihre Kollegen und Mitarbeiter, kurz: Ihr ganzes Umfeld.
- Verabschieden Sie sich von alten Ängsten
- Lernen Sie störende Blockaden aufzulösen
- Kommunizieren Sie auf allen Sinneskanälen
- Sie werden ein starkes Selbstbewusstsein entwickeln
- Sie werden Sprache nutzen können, um Kunden und Mitarbeiter zielorientiert und elegant zu führen
- Ihre Menschenkenntnis wird sich deutlich steigern
Darüber hinaus werden Sie angeleitet, durch Verinnerlichung des NLP- Wissens, ihren eigenen Stil zu entwickeln und die Formate integrativ und situationsspezifisch anzuwenden.
- Einführung in die Grundlagen des NLP
- Ziele-Modelle, wohlgeformte Zieldefinition
- Repräsentationssysteme
- Pacing, Leading, Rapport
- Verbesserung der Wahrnehmung
- Moment of Excellence
- Change History
- Time-Line
- Six-Step-Reframing
- Inhaltliches Reframing (Kontext, Bedeutung)

Anita Heyer ist DVNLP- Lehrtrainerin und - Lehrcoach und Heilpraktikerin Psychotherapie. Andreas Heyer ist Lehrtrainer DVNLP, Mastercoach DVNLP.

freie Plätze P51055BU: Business NLP Schnupperkurs

( ab Mo., 27.11.2017, 9.00 Uhr )

Mit NLP (=Neuro-Linguistisches Programmieren)erhalten Sie eine der effektivsten Möglichkeiten, sich gezielt und sehr effektiv zu verändern. Sie lernen Sich selbst immer wieder in einen exzellenten Zustand zu bringen und eine neue persönliche Freiheit zu erleben. Davon profitieren Sie, Ihre Kunden, Ihre Kollegen und Mitarbeiter, kurz: Ihr ganzes Umfeld.
- Verabschieden Sie sich von alten Ängsten
- Lernen Sie störende Blockaden aufzulösen
- Kommunizieren Sie auf allen Sinneskanälen
- Sie werden ein starkes Selbstbewusstsein entwickeln
- Sie werden Sprache nutzen können, um Kunden und Mitarbeiter zielorientiert und elegant zu führen
- Ihre Menschenkenntnis wird sich deutlich steigern
Darüber hinaus werden Sie angeleitet, durch Verinnerlichung des NLP- Wissens, ihren eigenen Stil zu entwickeln und die Formate integrativ und situationsspezifisch anzuwenden.
- Einführung in die Grundlagen des NLP
- Ziele-Modelle, wohlgeformte Zieldefinition
- Repräsentationssysteme
- Pacing, Leading, Rapport
- Verbesserung der Wahrnehmung
- Moment of Excellence
- Change History
- Time-Line
- Six-Step-Reframing
- Inhaltliches Reframing (Kontext, Bedeutung)

Andreas Heyer ist Lehrtrainer DVNLP, Mastercoach DVNLP.

freie Plätze N51400BU: Die Lust am Scheitern

( ab Mo., 8.5.2017, 9.00 Uhr )

Der Clown beginnt dort, wo dem Verstand nichts mehr einfällt!
In jedem von uns hält sich ein Clown verborgen, einer, der von Moment zu Moment aus seiner Intuition heraus lebt, und der so versessen ist zu spielen, weil er ahnt: Das Leben selbst ist ein Spiel!
So wird manche fest gefahrene Alltagssituation, in die man sich immer wieder verstrickt, zur grandiosen Clownnummer, über die alle herzhaft lachen können. Und es ist ein Lachen, das befreit, weil es aus einem tiefen Verständnis kommt.
- Sich als Clown mit der roten Nase bewegen!
- Die Spielregeln des Clowns kennenlernen, begreifen und in Übungen anwenden!
- Das Prinzip des Clowns "Die Lust am Scheitern" verstehen und anwenden, um zum Erfolg zu gelangen!
- Völlig neue "clowneske" Blickwinkel zu einer fest gefahrenen Situation einnehmen!
- Der Clown kennt kein "Nein" - nur das totale Spiel!
- Konfliktsituationen aus dem Businessalltag realitätsnah darstellen und über das "Clownspiel" eine Lösung erarbeiten!
- Der "best case" wird gespielt nach dem Prinzip: Spiele Deinen Erfolg und Du hast ihn!
- Das Lachen, den Humor, die Komik, die Weisheit, den unbestechlichen Blickwinkel der Wahrheit, das Scheitern und die heitere Gelassenheit des Clowns zulassen!
Das Training richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die neugierig und experimentierfreudig sind und sich durch den "Clown" neue Blickwinkel für den Businessalltag erarbeiten wollen. Es lebt von der Bereitschaft der Teilnehmer, sich persönlich einzubringen, von ihrer Experimentierfreudigkeit und Neugierde auf Neues. Bequeme Kleidung ist erwünscht.
Dieses Training ist eine Kooperation mit dem Galli- Theater/Galli- Trainingscenter. Gabriele Hofmann ist Leiterin des Galli Training Center Wiesbaden, Galli Trainerin® und Schauspielerin seit 25 Jahren, Theaterpädagogin. Heidrun Ohnesorge ist Leiterin des Galli Theater Wiesbaden, Galli Trainerin® und Schauspielerin seit 12 Jahren, Diplom Kauffrau.
Ein bestimmter Stresslevel am Arbeitsplatz ist so selbstverständlich geworden, dass die daraus entstehenden Belastungen kaum noch wahrgenommen werden. Die Gewöhnung an Begleiterscheinungen wie Kopfschmerzen, Schlafstörungen, allgemeine Unzufriedenheit und Unruhe sowie Essstörungen oder übermäßiger Alkoholkonsum - um nur einige zu nennen - lässt oft keinen Zusammenhang mehr zwischen Ursache und Wirkung erkennen und ermöglicht damit auch keine Einflussnahme.
In diesem Bildungsurlaub werden die Zusammenhänge von Stress, Entspannung, Bewegung und Ernährung sowie Auswirkungen auf die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit im Job verdeutlicht. Darüber hinaus geht es um praktische Bewältigungsmöglichkeiten von Stress am Arbeitsplatz, kurze Entspannungsübungen für zwischendurch, Essgewohnheiten und das Bewegungsverhalten sowie den Umgang mit Genussmitteln. Es wird ein ganzheitlicher Ansatz gesundheitsbewussten Verhaltens für Berufstätige in Theorie und Praxis vorgestellt.
Ein bestimmter Stresslevel am Arbeitsplatz ist so selbstverständlich geworden, dass die daraus entstehenden Belastungen kaum noch wahrgenommen werden. Die Gewöhnung an Begleiterscheinungen wie Kopfschmerzen, Schlafstörungen, allgemeine Unzufriedenheit und Unruhe sowie Essstörungen oder übermäßiger Alkoholkonsum - um nur einige zu nennen - lässt oft keinen Zusammenhang mehr zwischen Ursache und Wirkung erkennen und ermöglicht damit auch keine Einflussnahme.
In diesem Bildungsurlaub werden die Zusammenhänge von Stress, Entspannung, Bewegung und Ernährung sowie Auswirkungen auf die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit im Job verdeutlicht. Darüber hinaus geht es um praktische Bewältigungsmöglichkeiten von Stress am Arbeitsplatz, kurze Entspannungsübungen für zwischendurch, Essgewohnheiten und das Bewegungsverhalten sowie den Umgang mit Genussmitteln. Es wird ein ganzheitlicher Ansatz gesundheitsbewussten Verhaltens für Berufstätige in Theorie und Praxis vorgestellt.

auf Warteliste N82735BU: Energie im Beruf durch Yoga

( ab Mo., 3.4.2017, 9.00 Uhr )

Wir alle werden in beruflichen und gesellschaftlichen Kontexten immer wieder aufs Neue (heraus)gefordert, über unsere Grenzen hinauszudenken und positiv auf den Alltag einzuwirken. Gar nicht so einfach - aber machbar! Yoga bietet eine Fülle von Techniken, die sich gut in den Arbeitsalltag integrieren lassen.
In diesem Bildungsurlaub werden die wichtigsten Elemente des klassischen Yoga beleuchtet und vertieft. Körperübungen, Atemtechniken, Entspannung, Ernährung und positives Denken bilden jeweils an einem Tag den Schwerpunkt.
Sie erfahren, wie Sie die Techniken bei Bedarf gezielt in Ihrem beruflichen Alltag einsetzen/anwenden können, um weg vom Stressverhalten hin zu einem zielorientierten, ganzheitlichen Denken und Handeln zu gelangen, von dem nicht nur Sie, sondern auch Ihre Kollegen profitieren werden!

auf Warteliste P82740BU: Energie im Beruf durch Yoga

( ab Mo., 3.7.2017, 9.00 Uhr )

Wir alle werden in beruflichen und gesellschaftlichen Kontexten immer wieder aufs Neue (heraus)gefordert, über unsere Grenzen hinauszudenken und positiv auf den Alltag einzuwirken. Gar nicht so einfach - aber machbar! Yoga bietet eine Fülle von Techniken, die sich gut in den Arbeitsalltag integrieren lassen.
In diesem Bildungsurlaub werden die wichtigsten Elemente des klassischen Yoga beleuchtet und vertieft. Körperübungen, Atemtechniken, Entspannung, Ernährung und positives Denken bilden jeweils an einem Tag den Schwerpunkt.
Sie erfahren, wie Sie die Techniken bei Bedarf gezielt in Ihrem beruflichen Alltag einsetzen/anwenden können, um weg vom Stressverhalten hin zu einem zielorientierten, ganzheitlichen Denken und Handeln zu gelangen, von dem nicht nur Sie, sondern auch Ihre Kollegen profitieren werden!

auf Warteliste P82745BU: Energie im Beruf durch Yoga

( ab Mo., 14.8.2017, 9.00 Uhr )

Wir alle werden in beruflichen und gesellschaftlichen Kontexten immer wieder aufs Neue (heraus)gefordert, über unsere Grenzen hinauszudenken und positiv auf den Alltag einzuwirken. Gar nicht so einfach - aber machbar! Yoga bietet eine Fülle von Techniken, die sich gut in den Arbeitsalltag integrieren lassen.
In diesem Bildungsurlaub werden die wichtigsten Elemente des klassischen Yoga beleuchtet und vertieft. Körperübungen, Atemtechniken, Entspannung, Ernährung und positives Denken bilden jeweils an einem Tag den Schwerpunkt.
Sie erfahren, wie Sie die Techniken bei Bedarf gezielt in Ihrem beruflichen Alltag einsetzen/anwenden können, um weg vom Stressverhalten hin zu einem zielorientierten, ganzheitlichen Denken und Handeln zu gelangen, von dem nicht nur Sie, sondern auch Ihre Kollegen profitieren werden!

auf Warteliste P82750BU: Energie im Beruf durch Yoga

( ab Mo., 9.10.2017, 9.00 Uhr )

Wir alle werden in beruflichen und gesellschaftlichen Kontexten immer wieder aufs Neue (heraus)gefordert, über unsere Grenzen hinauszudenken und positiv auf den Alltag einzuwirken. Gar nicht so einfach - aber machbar! Yoga bietet eine Fülle von Techniken, die sich gut in den Arbeitsalltag integrieren lassen.
In diesem Bildungsurlaub werden die wichtigsten Elemente des klassischen Yoga beleuchtet und vertieft. Körperübungen, Atemtechniken, Entspannung, Ernährung und positives Denken bilden jeweils an einem Tag den Schwerpunkt.
Sie erfahren, wie Sie die Techniken bei Bedarf gezielt in Ihrem beruflichen Alltag einsetzen/anwenden können, um weg vom Stressverhalten hin zu einem zielorientierten, ganzheitlichen Denken und Handeln zu gelangen, von dem nicht nur Sie, sondern auch Ihre Kollegen profitieren werden!

auf Warteliste P82755BU: Energie im Beruf durch Yoga

( ab Mo., 11.12.2017, 9.00 Uhr )

Wir alle werden in beruflichen und gesellschaftlichen Kontexten immer wieder aufs Neue (heraus)gefordert, über unsere Grenzen hinauszudenken und positiv auf den Alltag einzuwirken. Gar nicht so einfach - aber machbar! Yoga bietet eine Fülle von Techniken, die sich gut in den Arbeitsalltag integrieren lassen.
In diesem Bildungsurlaub werden die wichtigsten Elemente des klassischen Yoga beleuchtet und vertieft. Körperübungen, Atemtechniken, Entspannung, Ernährung und positives Denken bilden jeweils an einem Tag den Schwerpunkt.
Sie erfahren, wie Sie die Techniken bei Bedarf gezielt in Ihrem beruflichen Alltag einsetzen/anwenden können, um weg vom Stressverhalten hin zu einem zielorientierten, ganzheitlichen Denken und Handeln zu gelangen, von dem nicht nur Sie, sondern auch Ihre Kollegen profitieren werden!

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Wiesbaden

Alcide-de-Gasperi-Str. 4/5
65197 Wiesbaden

Tel.: 0611 9889 0
Fax: 0611 9889 200
E-Mail: kontakt@vhs-wiesbaden.de

Anfahrt

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle:

Montag, Dienstag, Donnerstag:
9.00-13.00 und 14.00-18.00 Uhr

Mittwoch:
8.00-14.00 Uhr

Freitag:
9.00-12.00 Uhr

Download

Aktuelle Downloads:

Programm des 1. Semesters 2017

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen