Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Sprachen >> Deutsch als Fremd-/Zweitsprache >> Aussprachetraining ab B2

Seite 1 von 1

Begonnen: P62854: Richtig und gut sprechen B2/C1

( ab Mi., 13.9.2017, 18.30 Uhr )

Sie können schon gut Deutsch, möchten aber beruflich oder privat mehr Sicherheit im Sprechen gewinnen? Sie haben manchmal das Gefühl, dass Deutsche Sie missverstehen? Sie möchten wissen, wie Deutsche ihre Meinung sagen, ihren Standpunkt vertreten, Informationen geben?

In diesem Kurs trainieren wir Ihre Ausdruckskünste: Wie präsentiere ich ein Thema? Wie kann ich aktiv an Diskussionen teilnehmen? Wie setze ich besser meine Meinung durch?
Durch praktische Übungen und mit Spaß werden Sie sicherer und professioneller auf Deutsch kommunizieren: in verschiedenen Situationen in Beruf, Alltag oder Studium!

Sprachliche Voraussetzungen: Niveau B2
Anmeldung nur nach Sprachberatung!

Passt dieser Kurs zu Ihrem Sprachniveau? Hier finden Sie Sprachberatung, Sprachtests und Niveaustufen.

freie Plätze Q62856: Richtig und gut sprechen B2/C1

( ab Mi., 7.3.2018, 18.30 Uhr )

Sie können schon gut Deutsch, möchten aber beruflich oder privat mehr Sicherheit im Sprechen gewinnen? Sie haben manchmal das Gefühl, dass Deutsche Sie missverstehen? Sie möchten wissen, wie Deutsche ihre Meinung sagen, ihren Standpunkt vertreten, Informationen geben?

In diesem Kurs trainieren wir Ihre Ausdruckskünste: Wie präsentiere ich ein Thema? Wie kann ich aktiv an Diskussionen teilnehmen? Wie setze ich besser meine Meinung durch?
Durch praktische Übungen und mit Spaß werden Sie sicherer und professioneller auf Deutsch kommunizieren: in verschiedenen Situationen in Beruf, Alltag oder Studium!

Sprachliche Voraussetzungen: Niveau B2
Anmeldung nur nach Sprachberatung!

Passt dieser Kurs zu Ihrem Sprachniveau? Hier finden Sie Sprachberatung, Sprachtests und Niveaustufen.

freie Plätze Q62857: Aussprachetraining ab B2, Teil 1

( ab Sa., 28.4.2018, 10.00 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmende auf dem Niveau B2 und höher.

Wenn Sie im Alltagsgespräch manchmal nicht verstanden werden, ist der Grund dafür oft nicht die Grammatik, sondern die Aussprache. Reden Sie langsam und deutlich, sprechen Sie die langen Vokale wirklich lang, betonen Sie die wichtigsten Wörter, dann versteht Sie jeder.
An diesem Wochenende trainieren wir das gemeinsam und Sie lernen einige wichtige Regeln der deutschen Intonation und Aussprache.

In Teil 1 (Samstag) konzentrieren wir uns auf Wortakzent, Satzakzent, Satzmelodie und den Unterschied zwischen langen und kurzen Vokalen.

Anmeldung nur nach Sprachberatung!

Bitte bringen Sie etwas zum Schreiben, einen Flaschenkorken und einen Spiegel mit.

Passt dieser Kurs zu Ihrem Sprachniveau? Hier finden Sie Sprachberatung, Sprachtests und Niveaustufen.

freie Plätze Q62858: Aussprachetraining ab B2, Teil 2

( ab So., 29.4.2018, 10.00 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmende auf dem Niveau B2 und höher.
Voraussetzung: Teilnahme an Aussprachetraining ab B2, Teil 1

Wenn Sie im Alltagsgespräch manchmal nicht verstanden werden, ist der Grund dafür oft nicht die Grammatik, sondern die Aussprache. Reden Sie langsam und deutlich, sprechen Sie die langen Vokale wirklich lang, betonen Sie die wichtigsten Wörter, dann versteht Sie jeder.
An diesem Wochenende trainieren wir das gemeinsam und Sie lernen einige wichtige Regeln der deutschen Intonation und Aussprache.

In Teil 2 (Sonntag) üben wir Einzellaute, die oft Schwierigkeiten bereiten:
- die Umlaute Ö und Ü, das lange E (See)
- die unterschiedlichen R-Laute: das konsonantische R (Rose, frei) und das vokalische R, das man spricht wie ein kleines a (für)
- den Unterschied zwischen SCH (Schule, Sport, Stadt), CH (ich, acht), S (Rose, Gras), und Z (zehn, Arzt)
- den Unterschied zwischen B (Band) und W (Wand)

Anmeldung nur nach Sprachberatung!

Bitte bringen Sie etwas zum Schreiben, einen Flaschenkorken und einen Spiegel mit.

Passt dieser Kurs zu Ihrem Sprachniveau? Hier finden Sie Sprachberatung, Sprachtests und Niveaustufen.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Wiesbaden

Alcide-de-Gasperi-Str. 4/5
65197 Wiesbaden

Tel.: 0611 9889 0
Fax: 0611 9889 200
E-Mail: kontakt@vhs-wiesbaden.de

Anfahrt

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle:

Montag, Dienstag, Donnerstag:
9.00-13.00 und 14.00-18.00 Uhr

Mittwoch:
8.00-14.00 Uhr

Freitag:
9.00-12.00 Uhr

Download

Aktuelle Downloads:

Programm des 2. Semesters 2017

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen