Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit und Natur >> Natur

Seite 1 von 1

fast ausgebucht N80030: Survival-Training

( ab Sa., 6.5.2017, 9.00 Uhr )

Bei dem Survival-Training für Erwachsene im Naturcamp Nahetal in Monzingen/Nahe können Sie die ganze Palette des Überlebens und des Lebens in, mit und von der Natur kennen lernen. Das Survival-Training bietet viele erlebnispädagogische Höhepunkte.
Themenangebote:
- Knotenkunde, Seil und Sicherungstechnik
- Erlernen von Abseil- und Klettertechniken zur Überwindung von Hindernissen
- Feuer machen mit natürlichen und künstlichen Hilfsmitteln
- Nahrungsbeschaffung aus der Natur und Zubereitung (Beeren, Früchte, Pflanzen, Heilkräuter)
- Wassergewinnung und -aufbereitung
- Traditionelles intuitives Bogenschießen
- Lagerfeuer mit Essenszubereitung
Im Preis inbegriffen sind: Mittagessen, Getränke, ständige Begleitung und Anleitung durch qualifizierte Trainer, Bereitstellung von Sicherheits- und Leihausrüstung.
Die Tagesveranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Mitnahme von Hunden nicht möglich.

fast ausgebucht N80040: Survival-Training

( ab Sa., 17.6.2017, 9.00 Uhr )

Bei dem Survival-Training für Erwachsene im Naturcamp Nahetal in Monzingen/Nahe können Sie die ganze Palette des Überlebens und des Lebens in, mit und von der Natur kennen lernen. Das Survival-Training bietet viele erlebnispädagogische Höhepunkte.
Themenangebote:
- Knotenkunde, Seil und Sicherungstechnik
- Erlernen von Abseil- und Klettertechniken zur Überwindung von Hindernissen
- Feuer machen mit natürlichen und künstlichen Hilfsmitteln
- Nahrungsbeschaffung aus der Natur und Zubereitung (Beeren, Früchte, Pflanzen, Heilkräuter)
- Wassergewinnung und -aufbereitung
- Traditionelles intuitives Bogenschießen
- Lagerfeuer mit Essenszubereitung
Im Preis inbegriffen sind: Mittagessen, Getränke, ständige Begleitung und Anleitung durch qualifizierte Trainer, Bereitstellung von Sicherheits- und Leihausrüstung.
Die Tagesveranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Mitnahme von Hunden nicht möglich.

fast ausgebucht P80050: Survival-Training

( ab Sa., 29.7.2017, 9.00 Uhr )

Bei dem Survival-Training für Erwachsene im Naturcamp Nahetal in Monzingen/Nahe können Sie die ganze Palette des Überlebens und des Lebens in, mit und von der Natur kennen lernen. Das Survival-Training bietet viele erlebnispädagogische Höhepunkte.
Themenangebote:
- Knotenkunde, Seil und Sicherungstechnik
- Erlernen von Abseil- und Klettertechniken zur Überwindung von Hindernissen
- Feuer machen mit natürlichen und künstlichen Hilfsmitteln
- Nahrungsbeschaffung aus der Natur und Zubereitung (Beeren, Früchte, Pflanzen, Heilkräuter)
- Wassergewinnung und -aufbereitung
- Traditionelles intuitives Bogenschießen
- Lagerfeuer mit Essenszubereitung
Im Preis inbegriffen sind: Mittagessen, Getränke, ständige Begleitung und Anleitung durch qualifizierte Trainer, Bereitstellung von Sicherheits- und Leihausrüstung.
Die Tagesveranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Mitnahme von Hunden nicht möglich.

freie Plätze P80100: Pilzführung

( ab Sa., 16.9.2017, 10.00 Uhr )

Interessieren Sie sich für Pilze und mögen Sie die Natur? Weitere Voraussetzungen benötigen Sie nicht für diese Exkursion. Sie sammeln Pilze, die anschließend gemeinsam besprochen werden. Ziel ist es, Giftpilze und markante Speisepilze zu erkennen.
Treffpunkt: Parkplatz am Waldfriedhof Dotzheim, Frauensteiner Straße, zu erreichen mit Buslinien 27 und 39.

freie Plätze P80110: Pilzführung

( ab Sa., 14.10.2017, 10.00 Uhr )

Interessieren Sie sich für Pilze und mögen Sie die Natur? Weitere Voraussetzungen benötigen Sie nicht für diese Exkursion. Sie sammeln Pilze, die anschließend gemeinsam besprochen werden. Ziel ist es, Giftpilze und markante Speisepilze zu erkennen.
Treffpunkt: Parkplatz am Waldfriedhof Dotzheim, Frauensteiner Straße, zu erreichen mit Buslinien 27 und 39.
Wildkräuter werden immer beliebter. Doch in der Praxis trauen sich viele Menschen das Sammeln und Verarbeiten nicht. Während dieses Wildkräuter-Spaziergangs vor den Toren Wiesbadens erschließen wir uns ein Stück Wildnis vor unserer Haustür. Wir fangen klein an und beginnen mit Brennnessel, Löwenzahn und Co. und Schritt für Schritt lernen Sie auch weitere pflanzliche Begleiter wie Gundermann, Schöllkraut, Wegerich, Knoblauchsrauke und andere kennen. Im Vordergrund stehen der Spaß am Draußen-Sein, die Achtsamkeit im Umgang mit der Natur sowie das Kennenlernen und Wahrnehmen der Pflanzen mit allen Sinnen.
Unser Wildkräuterspaziergang beinhaltet:
- Erkennen und behutsames Sammeln der Pflanzen
- Tipps für das Aufbewahren und Anwenden in Küche und Gesundheit
- Zubereitung eines kleinen Kräutersnacks vor Ort
- alltagstaugliche Rezepte für zu Hause
Die Dozentin ist Heilpraktikerin und Dipl.-Ingenieurin für Gartenbau.
Treffpunkt: Wiesbaden-Kloppenheim, Bushaltestelle Stiegelstrasse, zu erreichen mit der Buslinie 24 in Richtung Wiesbaden-Heßloch

Anmeldung möglich N80320: Spiele für Katzen

( ab Di., 28.3.2017, 19.00 Uhr )

Zu einem glücklichen Katzenleben gehören ausreichend Spiele und Beschäftigung. Jagen, Fangen, Anschleichen etc. sind normale Verhaltensweisen von Katzen, die sie ausleben können müssen. Leider wissen manche Katzenhalter/innen nicht immer, wie sie richtig und abwechslungsreich mit ihrer Samtpfote spielen können. An dem Abend besprechen wir, welche Fülle es an Spielmöglichkeiten gibt, wie Fang- und Jagdspielen, Suchspiele und Intelligenzspielzeug. Des Weiteren lernen Sie, wie Sie diese am besten einsetzen und auf was beim Spielen zu achten ist. Zudem erfahren Sie, wie Sie mit einfachen Mitteln Spielsachen für Ihre Katze auch selbst herstellen können.
Die Dozentin ist Tierheilpraktikerin und Katzenpsychologin und betreibt eine mobile Tiertherapiepraxis.

freie Plätze N80330: Verhaltensauffälligkeiten bei Katzen

( ab Di., 18.4.2017, 19.00 Uhr )

Nicht immer ist das Zusammenleben von Mensch und Katze so harmonisch wie es sich Katzenhalter wünschen. Auffällige Verhaltensweisen von Katzen sind für Katzenhalter oftmals schwer zu verstehen und können das Mensch-Katzen-Verhältnis belasten. Dabei sind auffällige Verhaltensweisen oft Ausdruck eines bestimmten Problems, das die Katze hat. An den beiden Abenden werden neben der Erklärung zu den Verhaltensweisen und Bedürfnissen von Katzen verschiedene Verhaltensauffälligkeiten wie Unsauberkeit, Markieren, Aggressionsverhalten, Kratzen an Möbeln und Wänden sowie Aufmerksamkeit heischendes Verhalten besprochen.
Die Dozentin ist Tierheilpraktikerin und Katzenpsychologin und betreibt eine mobile Tiertherapiepraxis.

auf Warteliste N88460: Paddeln Afterwork

( ab Do., 18.5.2017, 18.30 Uhr )

Gehören Sie zu den Menschen, die am Feierabend aktiv Natur und Stadt einmal von einer anderen Seite erleben möchten? In einem Grundkurs können Sie paddeln lernen. In einer ersten theoretischen Kurseinheit erhalten Sie in den Räumen der vhs die notwendigen Kenntnisse über Bootskunde und Gewässerkunde und eine intensive Sicherheits-Einweisung. Dann geht es nach Schierstein aufs Wasser, in 2er-Kajaks oder - je nach gewonnenem Kenntnisstand - im 1er-Kajak. Schwimmweste, Paddel und Boot werden gestellt. Umkleiden und Duschen sind vorhanden. Voraussetzung ist natürlich, dass Sie schwimmen können.
In Kooperation mit dem Wassersportverein Wiesbaden-Schierstein.

auf Warteliste N88470: Paddeln Afterwork

( ab Di., 23.5.2017, 18.30 Uhr )

Gehören Sie zu den Menschen, die am Feierabend aktiv Natur und Stadt einmal von einer anderen Seite erleben möchten? In einem Grundkurs können Sie paddeln lernen. In einer ersten theoretischen Kurseinheit erhalten Sie in den Räumen der vhs die notwendigen Kenntnisse über Bootskunde und Gewässerkunde und eine intensive Sicherheits-Einweisung. Dann geht es nach Schierstein aufs Wasser, in 2er-Kajaks oder - je nach gewonnenem Kenntnisstand - im 1er-Kajak. Schwimmweste, Paddel und Boot werden gestellt. Umkleiden und Duschen sind vorhanden. Voraussetzung ist natürlich, dass Sie schwimmen können.
In Kooperation mit dem Wassersportverein Wiesbaden-Schierstein.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Wiesbaden

Alcide-de-Gasperi-Str. 4/5
65197 Wiesbaden

Tel.: 0611 9889 0
Fax: 0611 9889 200
E-Mail: kontakt@vhs-wiesbaden.de

Anfahrt

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle:

Montag, Dienstag, Donnerstag:
9.00-13.00 und 14.00-18.00 Uhr

Mittwoch:
8.00-14.00 Uhr

Freitag:
9.00-12.00 Uhr

Download

Aktuelle Downloads:

Programm des 1. Semesters 2017

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen