Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Details


P20541: Das Gold im Altertum Vortragsabend mit Seminarcharakter


Zu diesem Kurs


Homer erwähnt das goldreiche Mykene, in Ovids Metamorphosen amüsiert man sich über die Goldgier des Königs Midas, die ihm fast zum Verhängnis wurde. Herodot erwähnt den immensen Reichtum des Lyderkönigs Kroisos, dessen Name schon im Altertum für großen Wohlstand steht - und damit meinte man auch und vor allem das Edelmetall Gold. So lies jener Kroisos im Gebiet der heutigen Türkei Goldmünzen prägen - sie gelten heute als die ältesten der Menschheit. Der Vortrag wird die interessantesten und wichtigsten Funde von Goldgegenständen der griechischen und römischen Antike ansprechen und in ihrem kulturgeschichtlichen Kontext vorstellen.
Der Bogen spannt sich zwischen der Goldmaske des Agamemnon und den Goldprägungen römischer Kaiser der Spätantike.
Für diesen Vortrag ist eine Anmeldung erforderlich.

Kursnummer: P20541
Kosten: 10,00 €€


Termin(e)

Mi. 13.12.2017, 19.00 Uhr


Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Dokumente zum Kurs

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.


Kursort(e)

Biebricher Allee 42
65187 Wiesbaden
Villa Schnitzler; Raum 21
Anfahrt (Google-Maps)

Dozent(en)

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Wiesbaden

Alcide-de-Gasperi-Str. 4/5
65197 Wiesbaden

Tel.: 0611 9889 0
Fax: 0611 9889 200
E-Mail: kontakt@vhs-wiesbaden.de

Anfahrt

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle:

Montag, Dienstag, Donnerstag:
9.00-13.00 und 14.00-18.00 Uhr

Mittwoch:
8.00-14.00 Uhr

Freitag:
9.00-12.00 Uhr

Download

Aktuelle Downloads:

Programm des 2. Semesters 2017

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen