Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Whisky, Wein und mehr

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Magisches Sizilien Eine Landschaft, ihre Kultur und ihre Weine" (Nr. 27130) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Seite 1 von 2

Robert Burns ist als Dichter ein Phänomen. Überall in der englischsprachigen Welt feiern jedes Jahr um den 25. Januar herum Fans den Geburtstag und die Werke von Schottlands berühmtem Nationaldichter. Dass es bei diesen Feiern fröhlich und auch mitunter "feucht" zugeht, wäre ganz im Sinne von Burns gewesen, der über sich selbst schreibt: "und so bleibe ich ein streunender, freimaurerischer, reimender Geselle." Robert Burns wurde nur 37 Jahre alt, aber er entzündete ein Licht, das noch heute strahlt. Erleben Sie mit uns einen Abend bei dem der Dichter im Mittelpunkt steht; mit gespielten Geschichten, Gedichten und natürlich dem traditionellen Haggis, serviert mit "neeps and tatties" (Steckrüben und Kartoffeln). Schottische Gitarrenmusik, ein leckerer landestypischer Nachtisch, Guiness, Whisky und Wein runden die literarisch-musikalische Soirée mit vielen heiteren schauspielerischen Elementen stimmungsvoll ab.
Mitwirkende: Rolf Keil (Konzept und Vortrag), Uwe Malzahn, Helmine Rausch, die Dudelsackspielerin Kerstin Jeuck und die Gruppe "Molly alone" (Musik).
Dieses Seminar möchte einen Einstieg in die Vielfalt der schottischen Whiskys vermitteln und erkennen helfen, wie man die "Spreu vom Malt" trennt.
Da es keine zwei Malt-Whiskys gibt, die sich gleichen, wird das Herausfinden der jeweiligen Individualität nicht nur zum Genuss, sondern gleichzeitig zu einer Reise durch die traditionellen Herstellerregionen Schottlands und ihrer Geschichte.
Dieser Kurs erklärt Wissenswertes von der Herstellung bis hin zur Lagerung des Malt-Whiskys, gewährt aber auch Einblicke in die Kultur, Musik und Sprache des vielseitigen Landes.
Proben einer jeden Herstellerregion lockern die Theorie auf.

Anmeldung möglich P27128: Weine im Rheingau

( ab Sa., 7.10.2017, 14.30 Uhr )

Der Rheingau genießt mit seinen traditionsreichen Spitzenlagen Weltruf. Hier wachsen auf unterschiedlichen Böden und Hanglagen u.a. ausgezeichnete Rieslinge und Spätburgunder. Aber auch andere Rebsorten bringen spannende Ergebnisse. Ein Bildvortrag über die facettenreiche Wein- und Kulturlandschaft stimmt auf die Best-of-Rheingau-Probe ein. Sie erfahren alles Wissenswerte über diese spannende Region und verkosten eine Reihe von ausgewählten Spitzenrieslingen, Spätburgundern sowie für den Rheingau "exotischen" Rebsorten wie Chardonnay und Gewürztraminer. Zudem gewährt dieses Seminar Einblicke in die sensorische Wahrnehmung und Beschreibung der Weine sowie deren Beurteilung.
Der Referent ist Chefredaktuer des prestigeträchtigen WEINWISSER. Ein kleiner Imbiss aus der Region rundet das Seminar in Bild, Glas, Wort und Teller ab. Die Kursgebühr ist nicht ermäßigbar.

Anmeldung möglich P27129: Unterwegs im Rheingau - Winzerbesuch

( ab Sa., 23.9.2017, 14.00 Uhr )

Der Rheingau genießt mit seinen traditionsreichen Spitzenlagen Weltruf. Wir werden mit Weinkritiker Giuseppe Lauria ausgewählte Weine von bekannten sowie aufstrebenden Winzern aus den besten Lagen verkosten, besprechen und uns über die sensorischen und geschmacklichen Eindrücke austauschen. Dabei lernen Sie die wichtigsten Weinbauregionen vor Ort kennen. Geplant ist der Besuch des Spitzenweinguts Chat Savauge in Johannisberg mit Kellerführung und Verkostung ausgewählter Spitzenweine.
Sizilien bietet eine faszinierende Landschaft von unvergleichbarer Schönheit. Auch beim Wein gleicht die Insel einem Kontinent voller Gegensätze: auf einem Fächer unterschiedlicher Böden wachsen sehr eigenständige, charaktervolle Weine, deren Aromenspektrum die vielfältigen Landschaften mit ihren warmen Farben und mediterranen Düften verkörpert. Lernen Sie anhand einer geführten Weinprobe mit Bild-Vortrag die Schönheit und die Düfte Siziliens sowie jene Winzerelite der Insel kennen, die für den "unaufhaltsamen Siegeszug" des sizilianischen Weins (so die italienische Weinbibel "Gambero Rosso") verantwortlich zeichnet. In diesem Seminar werden Sie Raritäten und ausgewählte Spitzenweine Siziliens degustieren und erhalten umfassende Informationen zu den unterschiedlichen Regionen, Böden, Winzern, aber auch Hintergründiges zu "Land und Leuten" aus erster Hand. Zusätzlich gewährt dieses Seminar einen umfassenden Einblick in die Geheimnisse der Weinbereitung, der Sensorik und der Weinsprache.
Der Dozent ist Weinjournalist, Sizilienspezialist und professioneller Verkoster.
Die Kursgebühr ist nicht ermäßigbar.

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Wiesbaden

Alcide-de-Gasperi-Str. 4/5
65197 Wiesbaden

Tel.: 0611 9889 0
Fax: 0611 9889 200
E-Mail: kontakt@vhs-wiesbaden.de

Anfahrt

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle:

Montag, Dienstag, Donnerstag:
9.00-13.00 und 14.00-18.00 Uhr

Mittwoch:
8.00-14.00 Uhr

Freitag:
9.00-12.00 Uhr

Download

Aktuelle Downloads:

Programm des 2. Semesters 2017

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen