Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Ausblick aus Flugzeugfenster

Tagesfahrten und Studienreisen

Bei den Tagesfahrten und Studienreisen der vhs Wiesbaden erleben Sie Wissen! Sie fahren zu den großen aktuellen Ausstellungen und Zielen kultureller Zeugnisse und kunstgeschichtlicher Phänomene. Auf hohem Niveau bekommen Sie einen persönlichen Einblick in die Zeit- und Weltgeschichte und erfahren durch das qualitative Programm, Leitung, Referenten, Austausch und Begegnung zugleich etwas über Land und Leute...

Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Tagesfahrten und Reisen >> Details


N29020R: Claude Monet Tagesfahrt nach Riehen (Basel) in die Fondation Beyeler


Zu diesem Kurs


Zu ihrem 20. Geburtstag präsentiert die Fondation Beyeler einen der bedeutendsten und beliebtesten Künstler: Claude Monet. Die Ausstellung ist ein Fest des Lichts und der Farben. Sie beleuchtet die künstlerische Entwicklung des französischen Malers von der Zeit des Impressionismus bis zum berühmten Spätwerk. Zu sehen sind seine Land-schaften am Mittelmeer, wilde Atlantikküsten, die Flussläufe der Seine, Blumen-wiesen, Heuhaufen, Seerosen, Kathedralen und Brücken im Nebel. Der Künstler experimentierte in seinen Bildern mit wechselnden Licht- und Farbenspielen im Verlauf der Tages- und Jahreszeiten. Mit Spiegelungen und Schatten gelang es Monet, magische Stimmungen zu erzeugen. Claude Monet war ein großer Pionier, der den Schlüssel zum geheimnisvollen Garten der modernen Malerei gefunden und allen die Augen für ein neues Sehen der Welt geöffnet hat.
Die erste Monet-Ausstellung in der Schweiz seit über 10 Jahren vereint 50 Meisterwerke aus privaten Sammlungen und renommierten Museen wie dem Musée d'Orsay in Paris, dem japanischen Pola Museum of Art, dem Metropolitan Museum in New York und dem Art Institute in Chicago.

Kursnummer: N29020R
Kosten: 95,00 €€


Termin(e)

Sa. 25.03.2017, 8.00 Uhr


Verfügbarkeit

auf Warteliste auf Warteliste


Dokumente zum Kurs

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.


Mitzubringen/Materialien

Kursgebühr nicht ermäßigbar.


Kursort(e)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Dozent(en)

Kontakt

Volkshochschule Wiesbaden

Alcide-de-Gasperi-Str. 4/5
65197 Wiesbaden

Tel.: 0611 9889 0
Fax: 0611 9889 200
E-Mail: kontakt@vhs-wiesbaden.de

Anfahrt

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle:

Montag, Dienstag, Donnerstag:
9.00-13.00 und 14.00-18.00 Uhr

Mittwoch:
8.00-14.00 Uhr

Freitag:
9.00-12.00 Uhr

Download

Aktuelle Downloads:

Programm des 1. Semesters 2017

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen