Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Demnächst >> ?ƒœbern?ƒ¤chster Monat

Seite 1 von 18

Keine Online-Anmeldung möglich P79201: Einbürgerungstest

( ab Mi., 1.11.2017, 13.00 Uhr )

Anmeldeschluss: 04.10.2017 12.00 Uhr
Wichtig: Nur persönliche Anmeldung möglich. Bitte bei der Anmeldung Pass oder Ausweis vorlegen. Zahlung: Bar oder per EC-Karte
Die Prüfungsgebühr wird sofort nach Anmeldung fällig!
Prüfungsdauer: max 60 Min.
Achtung: Ihre genaue Prüfungszeit wird Ihnen noch mitgeteilt!

Anmeldung möglich P52010: EDV - Einstieg ganz leicht

( ab Mi., 1.11.2017, 18.00 Uhr )

Dieser Kurs ist ein ganz sanfter und langsamer Einstieg für alle, die sehr wenig oder gar keine Vorerfahrungen mit Computern und EDV mitbringen - wir beginnen mit den allerersten Dingen:
- Die wichtigsten Begriffe: Betriebssystem, Programm, Daten, Desktop, Soft- und Hardware, Windows, Hoch- und Runterfahren, Cursor, Modem...
- Vertrautwerden mit dem Rechner, der Tastatur, der Maus, dem Drucker, den Kabeln u.v.m.
- Speichermedien: CDs, USB-Sticks, Speicherkarten...
- Kennenlernen der Tastatur
- Schreiben, Korrigieren, Speichern und Drucken von einfachen Texten
- Ordnung auf dem Computer: Ordner anlegen, verwalten und löschen, Bewegen in der Ordnerstruktur, Speichern in Ordner
- Kopieren, Verschieben und Löschen von Dateien
Vorkenntnisse: absolut gar keine
Wer möchte, kann mit dem eigenen Laptop arbeiten.

freie Plätze P62801: Grammatik und Rechtschreibung kompakt B1/B2

( ab Mi., 1.11.2017, 18.00 Uhr )

Dieser Kurs wendet sich an Teilnehmende, die schon recht gut Deutsch sprechen können (Niveau B1), jedoch über wenig Kenntnisse im schriftlichen Deutsch verfügen, sich in der Grammatik sehr unsicher fühlen und Rechtschreibprobleme haben. Pro Termin wird ein zentrales Kapitel der deutschen Grammatik und Rechtschreibung erarbeitet. Spezielle Wünsche können am ersten Abend eingebracht werden. Sie sollten bereit sein, auch umfangreiche Hausaufgaben zu bearbeiten. Dieser Kurs kann auch parallel zu einem B2-Kurs besucht werden, besser jedoch in Vorbereitung darauf.
Anmeldung nur nach Sprachberatung.

Übungsgrammatik für die Mittelstufe (Hueber)

Passt dieser Kurs zu Ihrem Sprachniveau? Hier finden Sie Sprachberatung, Sprachtests und Niveaustufen.

Anmeldung möglich P70234: Französisch Konversationskurs A2

( ab Mi., 1.11.2017, 18.15 Uhr )

Autour d´une table ronde et dans une ambiance chaleureuse et amicale,nous bavardons en langue française de thèmes qui vous intéressent ( politique, culture, société,...).

Passt dieser Kurs zu Ihrem Sprachniveau? Hier finden Sie Sprachberatung, Sprachtests und Niveaustufen.
Der Vortrag behandelt den Aufstieg Athens am Ende des 6. Jh. v. Chr., als der Stadtstaat nach tiefgreifenden gesellschaftlichen Reformen die Hegemonie in Hellas anstrebt.
Die Rivalität mit Sparta und besonders die Herausforderung des Perserkönigs und seiner Verbündeten stellte eine riesige Gefahr für das Gemeinwesen dar; ein Risiko, das Athen bewusst einging. Der politisch und militärische Aufstieg Athens im Verlauf der Perserkriege, die daraus resultierende Vormachtstellung und der bald heraufziehende Peloponnesische Krieg ist nur ein Schwerpunkt des Abends. Die unzähligen kulturellen Impulse, die Athen auch lange nach seiner großen Zeit zu einem Hort von Kunst, Wissenschaft und Bildung machten, werden nacheinander vorgestellt.
Für diesen Vortrag ist eine Anmeldung erforderlich.

Anmeldung möglich P82040: Persönlichkeitspsychologie

( ab Mi., 1.11.2017, 19.00 Uhr )

In dieser Veranstaltungsreihe beschäftigen wir uns mit dem Erleben und Verhalten des Einzelnen. Im Mittelpunkt stehen folgende Themen: Die Persönlichkeit des Einzelnen und das Selbst (Merkmale und Eigenschaften, Ursprung und Entwicklung), Persönlichkeitstests, Intelligenz und Kreativität sowie die Ausdruckslehre, d. h. die Beziehung des Einzelnen zu seiner Umwelt.
Die Dozentin ist Diplom-Psychologin und Diplom-Pädagogin.
Das Aquarell wurde jahrhundertelang von Malern als Entwurfs- und Skizzentechnik genutzt - erst im späten 18. Jahrhundert gewann dieses Genre Eigenständigkeit. Die Transparenz der Aquarell-Technik ermöglicht es in hohem Maße, Licht und Leichtigkeit darzustellen. Sowohl in der Prima-Malerei als auch bei der Lasur-Technik "malt" das Weiß des Untergrundes mit. Wir lernen, den Farbauftrag zu steuern - das empfindliche Gleichgewicht von Wassermenge und Farbpigmenten zu beherrschen - das Mischverhalten der Farben zueinander gezielt einzusetzen - dies alles ist Voraussetzung für gelungene Werke. Grundlagen von Farblehre und Komposition werden vermittelt. Gemalt wird nach eigenen Skizzen, Stillleben und Bildvorlagen.

freie Plätze P53505B: Baustein 1: Erste Schritte am PC

( ab Do., 2.11.2017, 13.45 Uhr )

Hier lernen Sie den allerersten Umgang mit dem PC und alles was Sie drumherum so wissen sollten. Diesen Baustein sollten Sie als Grundlage für die weiteren Bausteine auf jeden Fall besuchen:
- Den Computer und seine Bestandteile kennen
- Computermaus und -tastatur bedienen
- Die Bildschirmoberfläche und wesentliche Symbole kennen
- Programme öffnen und schließen

freie Plätze P73115C: Niederländisch A1.1

( ab Do., 2.11.2017, 17.30 Uhr )

Für Teilnehmende ohne Vorkenntnisse
Taal vitaal (Hueber) L. 1-5

Passt dieser Kurs zu Ihrem Sprachniveau? Hier finden Sie Sprachberatung, Sprachtests und Niveaustufen.

freie Plätze P53050B: PowerPoint

( ab Do., 2.11.2017, 18.00 Uhr )

Inhalt, Aufbau und Gestaltung von Präsentationen, grundlegende Werkzeuge zum Aufbau und Gestalten von Folien(sätzen):
- Das PowerPoint-Anwendungsfenster
- Neue Präsentationen erstellen
- Entwurfvorlagen verwenden
- Office-Zwischenablage
- Grafiken, Diagramme, Organigramme und Tabellen einfügen und bearbeiten
- Bildschirmpräsentation steuern
- Folienübergänge und einfache Animationen
- Drucken von Folien, Notizen, Gliederungen und Handzetteln

Professionelle Gestaltung von Foliensätzen, Durchführen von Präsentationen mit PowerPoint:
- Erstellen und Bearbeiten grafischer Elemente
- Einfügen und Formatieren von Textfeldern, Grafiken, Diagrammen und Tabellen
- Einfügen von Folien und Objekten aus anderen Präsentationen
- Folienmaster, Titelmaster, Handzettelmaster und Notizenmaster
- Masterfolien/Entwurfsvorlagen
- Interaktive Schaltflächen und Aktionseinstellungen
- Mit PowerPoint-Präsentationen unterwegs: Export mit Pack & Go.

freie Plätze P62852: Deutsch B2 kompakt

( ab Do., 2.11.2017, 18.00 Uhr )

Dieser Kurs führt Teilnehmende mit sehr guten Vorkenntnissen auf dem Niveau B1 in kürzester Zeit zum Niveau B2. Während des Kurses gibt es umfangreiche und regelmäßige Hausaufgaben. Nach dem Kurs können Sie die Prüfung Goethe-Zertifikat B2 abgelegen.

Aspekte neu, B2 (Klett Sprachen)

Anmeldung nur nach Sprachberatung.

Passt dieser Kurs zu Ihrem Sprachniveau? Hier finden Sie Sprachberatung, Sprachtests und Niveaustufen.

auf Warteliste P82370: Selbsthypnose

( ab Do., 2.11.2017, 18.30 Uhr )

Selbsthypnose ist ein wunderbares Instrument, mit dem man auf sein Leben und seine Gesundheit Einfluss nehmen kann.
Lernen Sie an vier Abenden, wie Sie eine Selbsthypnose richtig aufbauen und anwenden, so dass sie die besten Ergebnisse erzielen kann. Wir werden uns ausgiebig mit Selbsthypnose in den Bereichen Stressreduktion und Entspannung/endlich wieder gut schlafen, (sportliche) Leistungen steigern und unerwünschte Gewohnheiten überwinden, beschäftigen. Sie haben an allen Abenden genügend Zeit, um Trance-Techniken einzuüben und Ihre selbst gestalteten Hypnosen zu testen. Jeder Abend endet mit einer kleineren, geführten Hypnose. Der letzte Abend dient dem Erfahrungsaustausch und der Vertiefung des Gelernten.
Kontraindikationen sind: psychische Erkrankungen, schwere Herz-/Kreislauferkrankungen sowie Thrombose und Epilepsie. Empfehlenswert ist die vorherige Teilnahme an der Informationsveranstaltung "Hypnose - Hokuspokus, Scharlatanerie oder seriöse Heilmethode?" Sollten Sie nicht sicher sein, ob eine Teilnahme für Sie geeignet ist, können Sie sich direkt bei der Kursleiterin telefonisch informieren (0176 29950432).
Schwerpunkte: Menschliche Figur und Figuration, die Umsetzung eigener Ideen und Entwürfe. Gespür für Proportionen entwickeln, Formgefühl und bewusstes Sehen schulen. Technische Hilfen und komplizierte Techniken werden erläutert und erlernt. Ziel ist die Sicherheit im Umgang mit Ton, um sich auch an schwierigere Formen zu wagen.
- Befinden Sie sich in einer beruflichen Umbruchsituation aufgrund von Restrukturierungen in Ihrem Unternehmen, z.B. veränderten Rollen bis hin zur Auflösung Ihrer Abteilung oder Ihres Bereiches?
- Haben Sie durch betriebliche Veränderungen eine neue Führungskraft, neue Kolleg/Innen, neue Aufgaben erhalten oder müssen sie sich sogar einen neuen Wirkungskreis suchen?
- Brauchen Sie in dieser turbulenten Phase Klarheit über eigene Bedürfnisse und Potentiale, mit dem Ziel, sich zu stabilisieren und neu auszurichten?
Dann unterstützt Sie dieses Seminar mit folgenden Inhalten und Methoden:
- Emotionale Achterbahn in der Veränderung
- Standortbestimmung
- Persönlichkeitsstile
- Stress und Energiehaushalt
- Die 5 Säulen der Identität
- Stärkenbewusstsein
- Grundbedürfnisse im beruflichen Kontext
- Resilienzfaktoren (Mit Krisen leichter umgehen)
- Übungen zur Achtsamkeit
Am Ende dieses intensiven Selbstreflexions-Workshops haben Sie Ihren Blick erweitert, Impulse für Perspektivwechsel erhalten und Handlungsoptionen kennen gelernt. Gleichzeitig erproben Sie körperbezogene Übungen zur persönlichen Stabilisierung. In diesem Seminar arbeiten Sie ganzheitlich: Verstand, Gefühl und Körper werden angesprochen.
Die Dozentinnen arbeiten seit vielen Jahren in der Personalentwicklung von Unternehmen der Dienstleitungsbranche. Frau Gohr ist Trainerin für Persönlichkeitsentwicklung und zertifizierte Change Managerin. Frau Schmeing ist ausgebildete Moderatorin und Resilienzcoach.
Ärger mit Vorgesetzten? Konflikte mit Mitarbeitern? Schwierige Kollegen? Konflikte entstehen überall dort, wo Menschen mit unterschiedlichen Wünschen, Bedürfnissen und Interessen zusammentreffen. Eine kooperative Haltung in Verbindung mit konstruktiven, lösungsorientierten Kommunikationstechniken ist wesentlicher Bestandteil von Konfliktmanagement.
- Ursachen und Merkmale von Konflikten
- Konfliktarten und Konfliktköder
- Konfliktvermeidungsstrategien
Heiße und kalte Konflikte
- Eskalationsstufen eines Konflikts
- Förderndes und hemmendes Verhalten
- Methode der Kooperativen Konfliktbewältigung
- Verhandlungsstrategie bei Konflikten
- Umgang mit unfairen Attacken
Frau Ziegler ist Kommunikationswirtin und Coach

Seite 1 von 18

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Wiesbaden

Alcide-de-Gasperi-Str. 4/5
65197 Wiesbaden

Tel.: 0611 9889 0
Fax: 0611 9889 200
E-Mail: kontakt@vhs-wiesbaden.de

Anfahrt

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle:

Montag, Dienstag, Donnerstag:
9.00-13.00 und 14.00-18.00 Uhr

Mittwoch:
8.00-14.00 Uhr

Freitag:
9.00-12.00 Uhr

Download

Aktuelle Downloads:

Programm des 2. Semesters 2017

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen