Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Demnächst >> In 3 Monaten

Seite 1 von 6

Anmeldung möglich Q50020: Buchführung - Grundlagen

( ab Do., 1.2.2018, 18.00 Uhr )

- Buchführungs- und Aufzeichnungspflichten
- Inventur, Inventar, Bilanz
- Errichten von Bestandskonten
- Bilden von Buchungssätzen
- Kontenrahmen und Kontenplan
- Erfolgskonten
- Privatkonto
- Umsatzsteuer
- Steuern
- Anzahlungen
- Abschreibung
Akkreditiert durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)

Ein Team erfahrener DaZ-Expertinnen mit einer Ausbildung in ganzheitlicher Methodik vermittelt Ihnen fachliche und methodische Kenntnisse sehr praxisnah und unter Einbezug aktueller Neuerungen im DaZ-Bereich. Eine Besonderheit des Konzepts der Volkshochschule Wiesbaden e.V. ist, dass die Ausbildung i.d.R. von zwei Trainerinnen im Teamteaching betreut wird.

Kurstage, Stoffplan und Anmeldeformular finden Sie online unter "Weitere Details".

Mit der geltenden Ausnahmegenehmigung (Stand: April 2017) können alle nach § 15 Abs. 1 oder 2 IntV zugelassenen Lehrkräfte in Alphabetisierungskursen bis auf Weiteres auch ohne eine Zulassung nach § 15 Abs. 3 IntV unterrichten. Gleichwohl wird eine Teilnahme an der AZQ Alpha weiterhin gefördert und ausdrücklich empfohlen.

Ab dem 01.08.2017 wird die Unverkürzte AZQ Alpha vom BAMF mit 840,- € gefördert, wenn folgende Dokumente vorliegen:

1. BAMF-Bescheid mit Auflage einer unverkürzten AZQ Alpha in Kopie
Die vor dem 01.04.2017 ausgestellten Bescheide behalten ihre Gültigkeit. Neuanträge werden auf Basis der seit März 2017 gültigen Alphamatrix beschieden, Informationen und Formulare finden Sie unter http://www.bamf.de/DE/Infothek/Lehrkraefte/Zulassung/zulassung-node.html
Lehrkräften steht es frei, vor ihrer Teilnahme an einer AZQ Alpha eine Änderung ihres bisherigen Bescheides auf Basis der neuen Alphamatrix mit Stand März 2017 zu beantragen. Es wird nur die Teilnahme an der erforderlichen AZQ Alpha gefördert.

2. "Nachweis des Integrationskursträgers zur Förderung der Teilnahme an der Zusatzqualifizierung für Lehrkräfte in Alphabetisierungskursen" im Original, nicht älter als 12 Monate zu Seminarbeginn. Informationen und Formulare finden Sie unter www.bamf.de/DE/Infothek/Lehrkraefte/Zusatzqualifikation/zusatzqualifikation-node.html

Soweit die Teilnahme einer nach § 15 Abs.1 oder Abs. 2 IntV zugelassenen Lehrkraft ab dem 01.08.2017 ohne Bescheid des BAMF zur erforderlichen ZQ Alpha und/oder ohne Aktivitätsnachweis erfolgt, werden die Kosten der Teilnahme nicht übernommen, sie können aber als Selbstzahler/in teilnehmen. Das BAMF stellt auch in diesen Fällen ein Zertifikat aus und lässt die Lehrkraft für die Unterrichtung in Alphabetisierungskursen zu.

Der Eigenanteil von 100,- € wird bei der Anmeldung fällig.

Unverkürzte ZQ Alpha (80 Ustd.)
4 Wochenenden: Fr - Sa oder Fr - So, 9:30 - 17:00 Uhr

Anmeldung:
Bitte senden Sie uns das Anmeldeformular und legen Sie eine Kopie Ihres Zulassungsbescheids sowie den Nachweis im Original bei.

Bitte beachten Sie die Rücktrittsfristen in unseren AGB. Geht eine Kündigung nicht fristgerecht ein, wird die volle Seminargebühr fällig, Rücktritte sind nur schriftlich möglich.

Beratung und Kontakt:
Mirna Emersic
memersic@vhs-wiesbaden.de
Tel +49 (0)611 9889 120
Fax +49 (0)611 9889 139
Alle Kameras - ob Foto, Handy oder Camcorder - bieten heute brillante Bildqualität. Technische Qualität macht noch keinen guten Film.
Kursthemen sind: Wie komme ich zu gelungenen und originellen Aufnahmen und wie werden diese zu einem interessanten Film? Welche Perspektiven wähle ich, wie wirken Totale und Naheinstellungen? Was ist mit dem Ton? Wie drehe ich für späteren Schnitt? Die Besonderheiten von einfachen Schnittprogrammen lernen Sie im Kurs ganz praxisnah kennen. Dreh und Schnitt in Theorie und Praxis testen Sie in Zweier-Teams.
Kamera und Bedienungsanleitungen bitte mitbringen!
GFK nach Marshall B. Rosenberg und Mediation bilden eine perfekte Synergie. Dieser Kurs richtet sich an alle bereits ausgebildeten oder angehenden Mediatoren, die GFK für ihre Mediationen nutzen möchten. Zudem wird die Stellvertretermediation als Alternative zur Mediation mit allen beteiligten Konfliktparteien vorgestellt und an aktuellen Fällen erprobt.
Voraussetzung: die Bereitschaft einen eigenen Konfliktfall in Stellvertretermediation zu bearbeiten.
Frau Kahmann ist lizenzierte Mediatorin des Bundesverband Mediation und Trainerin für GfK.
Robert Burns ist als Dichter ein Phänomen. Überall in der englischsprachigen Welt feiern jedes Jahr um den 25. Januar herum Fans den Geburtstag und die Werke von Schottlands berühmtem Nationaldichter. Dass es bei diesen Feiern fröhlich und auch mitunter "feucht" zugeht, wäre ganz im Sinne von Burns gewesen, der über sich selbst schreibt: "und so bleibe ich ein streunender, freimaurerischer, reimender Geselle." Robert Burns wurde nur 37 Jahre alt, aber er entzündete ein Licht, das noch heute strahlt. Erleben Sie mit uns einen Abend bei dem der Dichter im Mittelpunkt steht; mit gespielten Geschichten, Gedichten und natürlich dem traditionellen Haggis, serviert mit "neeps and tatties" (Steckrüben und Kartoffeln). Schottische Gitarrenmusik, ein leckerer landestypischer Nachtisch, Guiness, Whisky und Wein runden die literarisch-musikalische Soirée mit vielen heiteren schauspielerischen Elementen stimmungsvoll ab.
Mitwirkende: Rolf Keil (Konzept und Vortrag), Uwe Malzahn, Helmine Rausch und die Gruppe "Molly alone" (Musik).
Sie wollen den grünen Raum rund um Ihr Wohnhaus neu planen und suchen hierfür sowohl professionelle Anleitung als auch Gleichgesinnte für den Erfahrungsaustausch? Dann sind Sie hier richtig.
In kleiner Gruppe wollen wir anhand Ihres Grundstückes erarbeiten, was einen gelungenen Garten ausmacht. Geplant werden sowohl feste Elemente wie Wege, Sitzplätze und Wasseranlagen als auch Bepflanzungen - wie üppig wogende Staudenbeete.

freie Plätze Q27250: Weinsensorik

( ab Sa., 3.2.2018, 13.30 Uhr )

Weinsensorik bedeutet das Wahrnehmen eines Weines mit allen verfügbaren Sinnen: Die Farbe, der Duft, der Geschmack, die Temperatur, die Konsistenz, die Säuren und die Gerbstoffe. Alle diese Eigenschaften und Inhaltsstoffe wirken unterschiedlich und führen zu verschiedenen Sinnesempfindungen. Ziel des Seminars ist: Einerseits Ihr Geruchsvermögen zu schulen und zu verfeinern. Andererseits werden Sie Ihr Repertoire der für Sie wieder erkennbaren Düfte und Gerüche erweitern können. Neben der Verkostung von ca. 15 Weinen werden verschiedene, nicht nur sprachliche Ausdrucksformen für den sinnlichen Reiz vorgestellt. Verkostungsspiele, Aromavergleiche und der Austausch darüber sind weitere Bestandteile des Seminars. Gläser werden aufgrund der besonderen Erfordernisse bereit gestellt. Dazu werden Wasser, Brot und kleine Beilagen gereicht.
Die Kursgebühr ist nicht ermäßigbar.
Der Kursleiter ist IHK-geprüfter Sommelier.

Keine Online-Anmeldung möglich Q620021: Lesen und Schreiben, Stufe 2

( ab Mo., 5.2.2018, 9.00 Uhr )

Der Grundbildungskurs Lesen und Schreiben richtet sich an Teilnehmende, die noch nicht oder nicht in der lateinischen Schrift alphabetisiert sind (Integrationskurs). Bitte lassen Sie sich in unserer Sprachberatung einstufen!

Keine Online-Anmeldung für Teilnehmende mit Integrationskurs-Berechtigungsschein!

Von A bis Z - Alphabetisierungskurs für Erwachsene A1 (Klett)

Passt dieser Kurs zu Ihrem Sprachniveau? Hier finden Sie Sprachberatung, Sprachtests und Niveaustufen.

freie Plätze Q756105: LH Deutsch Auffrischung B1

( ab Mo., 5.2.2018, 9.00 Uhr )

Sprachbildungsurlaub für Lufthansa-Flugpersonal
als Bildungsurlaub anerkannt, Aktenzeichen: III 1A-55n-4145-0219-17-1148

Veranstaltungsort - vhs Wiesbaden

Besondere Geschäftsbedingungen bei Kursen für Flugpersonal:
Ein Anspruch auf die vollständige Rückzahlung von Teilnahmegebühren besteht nur, wenn die Veranstaltung ausfällt. Ein Rücktritt vom Kurs muss schriftlich erfolgen (Postweg, E-Mail oder FAX).

Folgende Stornogebühren werden erhoben:
Bis 18 Tage vor Beginn (Eingang in der vhs Wiesbaden): € 5,-
Spätere Kündigungen: 100% der Teilnahmegebühr
Dies gilt auch bei Erkrankungen und bei Änderungen der persönlichen oder beruflichen Verhältnisse des Teilnehmers / der Teilnehmerin.

Regelung bei Unterbelegung:
7 Teilnehmende: € 20,- Aufpreis
6 Teilnehmende: € 50,- Aufpreis

Diese Geschäftsbedingungen werden mit der Anmeldung anerkannt.

freie Plätze Q62851: Deutsch B2 kompakt

( ab Mo., 5.2.2018, 18.00 Uhr )

Dieser Kurs führt Teilnehmende mit sehr guten Vorkenntnissen auf dem Niveau B1 in kürzester Zeit zum Niveau B2. Während des Kurses gibt es umfangreiche und regelmäßige Hausaufgaben. Nach dem Kurs können Sie die Prüfung Goethe-Zertifikat B2 abgelegen.

Aspekte neu, B2 (Klett)

Anmeldung nur nach Sprachberatung.

Passt dieser Kurs zu Ihrem Sprachniveau? Hier finden Sie Sprachberatung, Sprachtests und Niveaustufen.

freie Plätze Q74001: Mehrsprachenkurs Spanisch/Russisch/Polnisch

( ab Mo., 5.2.2018, 18.30 Uhr )

Dieser Kurs ist für Teilnehmende mit keinen oder sehr geringen Vorkenntnissen geeignet.

Dieser Kurs ist für Teilnehmende mit keinen oder sehr geringen Vorkenntnissen geeignet.
Drei Sprachen auf einmal - Geht das??! JA!

Zurzeit zeichnet sich bundesweit ein neuer Trend im Fremdsprachenlernen ab - das Angebot von Mehrsprachenkursen. Die Teilnehmenden lernen drei (oder mehr) Fremdsprachen gleichzeitig. Kognitiv von Vorteil ist dabei die direkte Unterscheidung der Sprachen - denn man lernt nicht nur neue Sprachen, sondern gleichzeitig diese voneinander zu unterscheiden.

In unserem Kurs lernen Sie erste Grundlagen in Spanisch, Russisch und Polnisch. Der Kurs teilt sich in eine Präsenzphase und eine onlinebasierte Lernphase. In der Online-Phase können die individuellen Lernerbedarfe mit ausgewählten Übungen und einer Onlinebetreuung durch die Kursleitung gezielt unterstützt und gefördert werden. Nach dem Kurs können Sie sich auf allen drei Sprachen vorstellen, über Beruf und Familie sprechen, eine Unterkunft organisieren und sich in einer Stadt zurechtfinden. Sie brauchen keine Vorkenntnisse in den drei Sprachen, sollten aber Interesse und Neugier mitbringen!
Neben einer Präsenzphase (6 Treffen), vertiefen Sie Ihre Kenntnisse betreut in einer Online-Phase. Die Treffen finden in zweiwöchigem Rhytmus statt.

Ich freue mich auf Sie!
Karolina

auf Warteliste Q62521: Abendintensivkurs Deutsch Modul 2, A1.2

( ab Di., 6.2.2018, 18.15 Uhr )

Dieser Kurs ist für Anfänger mit geringen Vorkenntnissen geeignet (Modul 2 Integrationskurs).

Aussichten A1.2 (Klett)

Der Abendintensivkurs wird in 6 Teilen durchgeführt und dauert insgesamt 600 Unterrichtsstunden. Am Ende des Kurses erreichen Sie das Niveau B1 und können die Prüfung Zertifikat Deutsch/ telc Deutsch B1 oder den Deutsch-Test für Zuwanderer A2-B1 (DTZ, für Teilnehmende am Integrationskurs) ablegen. Sprachberatung erforderlich!

Keine Online-Anmeldung für Teilnehmende mit Integrationskurs-Berechtigungsschein!

Passt dieser Kurs zu Ihrem Sprachniveau? Hier finden Sie Sprachberatung, Sprachtests und Niveaustufen.

Keine Online-Anmeldung möglich Q62583: Orientierungskurs

( ab Mi., 7.2.2018, 13.45 Uhr )

Diese Kurse sind obligatorisch für Teilnehmende an Integrationskursen.

Themengebiete:
- Rechtsordnung (Staatsaufbau, Wahlrecht, Länder und Kommunen, Rechtsstaat, Sozialstaatsprinzip, Grundrechte, Pflichten der Bürger/innen)
- Geschichte (Entstehung und Entwicklung der Bundesrepublik Deutschland)
- Kultur (Menschenbild, Zeitverständnis, Regelorientierung, religiöse Vielfalt)

Kursbuch: miteinander leben (lpb bw)

Nähere Auskünfte und weitere Kurstermine und Zeiten erhalten Sie in der Sprachberatung.

freie Plätze Q50040: Buchführung am PC mit DATEV

( ab Mi., 7.2.2018, 18.00 Uhr )

DATEV ist eine der führenden Software-Anwendungen im Buchhaltungsbereich, mit der die meisten Steuerberater arbeiten. Dieser Kurs kann alleine als Einführung in die Software besucht werden, kann aber auch als dritter Prüfungskurs im Rahmen der Fachkraft für Finanzbuchhaltung dienen. Neben den Kenntnissen der beiden vorangehenden Kurse (Grundlagen und Aufbau) setzt er grundlegende Kenntnisse im Umgang mit dem PC und eines Betriebssystems voraus (siehe Basis-Bausteine für EDV- Starter).
Herr Crisolli ist Wirt. Dipl.- Betriebswirt.

- Welchen Kontenrahmen wähle ich?
- Wie ist der Aufbau der Kontenrahmen und wie erfolgt die Neuanlage eines Mandanten mit Adressdaten und Programmdaten?
- Wie leiste ich vorbereitende Buchhaltungsarbeiten in der Praxis (Erstellen eines Kassenbuches, Rechnungseingangsbuches, Rechnungsausgangsbuches und einer Bruttolohnverbuchung), wie erfolgt die korrekte Kontierung der Geschäftsvorfälle?
- Erfassung der Geschäftsvorfälle über Dialog- und Stapelerfassung
- Ausgabe der betriebswirtschaftlichen Auswertungen, der Summen- und Saldenliste, der Buchungsjournale und der Konten
- Ausgabe der Umsatzsteuervoranmeldung und ZM-Meldung
- Offene-Posten-Auswertung
- Monatsabschluss
- Vorbereitende Buchungen zum Jahresabschluss
Die Kursgebühr beinhaltet das Begleitbuch!

freie Plätze Q52016: E-Mail - Einstieg ganz leicht

( ab Mi., 7.2.2018, 18.00 Uhr )

Dieser Kurs ist ein ganz langsamer und leicht verständlicher Einstieg in die Nutzung von emails - wir legen eine eigene email- Adresse an und üben das Senden und Empfangen von Nachrichten.
Voraussetzungen: Besuch des EDV- Einstiegs ganz leicht oder vergleichbare Kenntnisse.
Wer möchte, kann mit dem eigenen Laptop arbeiten.

Seite 1 von 6

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Wiesbaden

Alcide-de-Gasperi-Str. 4/5
65197 Wiesbaden

Tel.: 0611 9889 0
Fax: 0611 9889 200
E-Mail: kontakt@vhs-wiesbaden.de

Anfahrt

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle:

Montag, Dienstag, Donnerstag:
9.00-13.00 und 14.00-18.00 Uhr

Mittwoch:
8.00-14.00 Uhr

Freitag:
9.00-12.00 Uhr

Fachbereich Gesundheit:

Montag, Dienstag, Donnerstag:
9.00-13.00 und 14.00-18.00 Uhr

Freitag:
9.00-12.00 Uhr

Download

Aktuelle Downloads:

Programm des 2. Semesters 2017

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen