Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Beruf und Karriere >> Büroorganisation/Sekretariat

Seite 1 von 1

freie Plätze N50620: Arbeitsalltag ganz entspannt

( ab Fr., 10.3.2017, 17.00 Uhr )

Möchten Sie strukturierter und effizienter werden? Haben Sie manchmal das Gefühl, nicht zu wissen, was Sie zuerst machen sollen? Dieser Kurs gibt Ihnen zahlreiche Hilfestellungen und
Anregungen, um den Büroalltag einfacher und besser zu bewältigen und sich damit auch besser zu fühlen. Sie erlernen Techniken, um sich selbst besser zu organisieren, Ihre Zeit besser zu nutzen und die richtigen Prioritäten zu setzen:
- Gesprächstechniken für das Telefon: kurze und informative Telefonate führen
- Systematik in der email- Bearbeitung, Ordnung im Email- Account
- Effiziente Post- und E-Mail-Bearbeitung
- Multitasking: alles auf einmal oder lieber doch eins nach dem andern?
- Biorhythmus und persönlicher Arbeitsstil: Lerche oder Eule?
- Dringend und Wichtig! Wie erkenne ich Prioritäten?
- Zeitdiebe entlarven und ausschalten
- Ordnung ist das halbe „Berufs“- leben ! Ablagetechniken
- klarer und strukturierter Arbeitsplatz / Arbeitsumfeld
- Grundlegende Arbeitstechniken im Büro
- Ziele formulieren und umsetzen
Herr Herzberger ist Betriebswirt.
Bringen Sie frischen Wind in Ihre Korrespondenz. Formulieren Sie klar und verständlich - ohne Schnörkel. Jeder Brief ist eine Visitenkarte!
Grundlagenkenntnisse in Word sollten vorhanden sein, da der Kurs am PC durchgeführt wird:
- Formatvorlage für den Geschäftsbrief nach DIN 5008 erstellen
- Grundlagen des Geschäftsbriefes
- Gemeinsamkeiten von Brief und E-Mail im Geschäftsleben
- Kreativitätstechnik als Schreibhilfe
- Formulierungstipps für Brief und E-Mail
- Netiquette, die Etikette im Netz
- Umgang mit Floskeln, Fremdworten und Negativformulierungen
Frau Ehbrecht ist Dipl.-Kauffrau.
Welche Inhalte müssen im kaufmännischen Schriftverkehr in welchem Umfang vorhanden sein, um rechtliche Konsequenzen zu vermeiden? Wo liegen die inhaltlichen und gestalterischen Unterschiede in den unterschiedlichen Geschäftsbriefen, angefangen von der Anfrage bis zur Absage?
- Grundregeln des Geschäftsbriefes nach DIN 5008
- Grundlagen eines professionellen Geschäftsbriefes
- Kundenorientierung im Geschäftsbrief
- Themenorientierte Geschäftsbriefe: Anfrage, Werbebrief, Angebot, Bestellung, Mängelrüge, Mahnung, Personalschriftverkehr: Stellenausschreibung, Einstellung, Ablehnung einer Bewerbung, Abmahnung.
Grundlegende Word-Kenntnisse sollten vorhanden sein, da der Kurs am PC durchgeführt wird.
Frau Ehbrecht ist Dipl.-Kauffrau.

Anmeldung möglich N50680B: 10-Finger-Tastschreiben (Superlearning)

( ab Fr., 10.3.2017, 16.30 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an Personen, die bisher kaum oder noch nicht mit der Schreibmaschine oder PC-Tastatur gearbeitet haben. In diesem Seminar erlernen Sie in sehr kurzer Zeit das 10-Finger-Tastschreiben. Das wird möglich durch ein neues, ganzheitliches Lernsystem, das auf beschleunigten Lernmethoden beruht. Es stützt sich auf Erkenntnisse der Hirnforschung, mnemonische Techniken und das Lernen mit allen Sinnen. Mit dieser unkonventionellen Methode lernen Sie drei- bis fünfmal schneller und können bereits nach nur 4 Stunden das Tastenfeld Ihres PCs blind bedienen. In einer angenehmen und entspannten Lernatmosphäre werden Sie erleben, wie man auf einfache Weise sehr schnell lernen kann und dabei noch jede Menge Spaß hat.
Bitte Buntstifte (rot, gelb, grün und blau) Bleistift und Radiergummi mitbringen!

freie Plätze N50680C: 10-Finger-Tastschreiben (Superlearning)

( ab Mi., 26.4.2017, 17.00 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an Personen, die bisher kaum oder noch nicht mit der Schreibmaschine oder PC-Tastatur gearbeitet haben. In diesem Seminar erlernen Sie in sehr kurzer Zeit das 10-Finger-Tastschreiben. Das wird möglich durch ein neues, ganzheitliches Lernsystem, das auf beschleunigten Lernmethoden beruht. Es stützt sich auf Erkenntnisse der Hirnforschung, mnemonische Techniken und das Lernen mit allen Sinnen. Mit dieser unkonventionellen Methode lernen Sie drei- bis fünfmal schneller und können bereits nach nur 4 Stunden das Tastenfeld Ihres PCs blind bedienen. In einer angenehmen und entspannten Lernatmosphäre werden Sie erleben, wie man auf einfache Weise sehr schnell lernen kann und dabei noch jede Menge Spaß hat.
Bitte Buntstifte (rot, gelb, grün und blau) Bleistift und Radiergummi mitbringen!

freie Plätze N50680D: 10-Finger-Tastschreiben (Superlearning)

( ab Fr., 9.6.2017, 16.30 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an Personen, die bisher kaum oder noch nicht mit der Schreibmaschine oder PC-Tastatur gearbeitet haben. In diesem Seminar erlernen Sie in sehr kurzer Zeit das 10-Finger-Tastschreiben. Das wird möglich durch ein neues, ganzheitliches Lernsystem, das auf beschleunigten Lernmethoden beruht. Es stützt sich auf Erkenntnisse der Hirnforschung, mnemonische Techniken und das Lernen mit allen Sinnen. Mit dieser unkonventionellen Methode lernen Sie drei- bis fünfmal schneller und können bereits nach nur 4 Stunden das Tastenfeld Ihres PCs blind bedienen. In einer angenehmen und entspannten Lernatmosphäre werden Sie erleben, wie man auf einfache Weise sehr schnell lernen kann und dabei noch jede Menge Spaß hat.
Bitte Buntstifte (rot, gelb, grün und blau) Bleistift und Radiergummi mitbringen!
Auch wenn Sie viel lieber telefonieren oder ein persönliches Gespräch führen, an vielfältigen schriftlichen Ausarbeitungen kommt im Büroalltag oder Geschäftsleben niemand vorbei: Was vielen von uns im Gespräch mühelos gelingt, bereitet uns in der Schriftform große Probleme. Aber das lässt sich leicht ändern! Wenn Sie ein paar Regeln beherzigen und die Tipps in diesem Seminar anwenden, werden Ihre Texte stilistisch besser, attraktiver und lesenswerter - und Sie damit erfolgreicher.
Herr Albers ist Publizist und Berater für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Wiesbaden

Alcide-de-Gasperi-Str. 4/5
65197 Wiesbaden

Tel.: 0611 9889 0
Fax: 0611 9889 200
E-Mail: kontakt@vhs-wiesbaden.de

Anfahrt

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle:

Montag, Dienstag, Donnerstag:
9.00-13.00 und 14.00-18.00 Uhr

Mittwoch:
8.00-14.00 Uhr

Freitag:
9.00-12.00 Uhr

Download

Aktuelle Downloads:

Programm des 1. Semesters 2017

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen