Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Künstlerisches und handwerkliches Gestalten

Seite 1 von 1

auf Warteliste Q15157: Nähkurs für Anfänger/innen I

( ab Di., 16.1.2018, 18.30 Uhr )

Der Kurs richtet sich an Interessentinnen und Interessenten ohne Näherfahrung.
Sie lernen den Umgang mit elektrischen Nähmaschinen, mit Schnittmustern und mit Stoffen und erfahren viele wichtige Tipps und Nähdetails. Sie nähen einfache, schöne Dinge: z. B. Kissenhüllen, Taschen und Accessoires.
Nähmaschinen sind vorhanden, einige Schnittmuster ebenfalls. Eigene Nähmaschinen können aber mitgebracht werden.
Bitte beachten Sie, dass zu den Teilnahmegebühren Ihre individuellen Materialkosten hinzukommen.
Die Dozentin ist Dipl.-Ing. (FH) Bekleidungstechnik.

auf Warteliste Q15158: Nähkurs für Anfänger/innen I

( ab Sa., 20.1.2018, 14.00 Uhr )

Der Kurs richtet sich an Interessentinnen und Interessenten ohne Näherfahrung.
Sie lernen den Umgang mit elektrischen Nähmaschinen, mit Schnittmustern und mit Stoffen und erfahren viele wichtige Tipps und Nähdetails. Sie nähen einfache, schöne Dinge: z. B. Kissenhüllen, Taschen und Accessoires.
Nähmaschinen sind vorhanden, einige Schnittmuster ebenfalls. Eigene Nähmaschinen können aber mitgebracht werden.
Bitte beachten Sie, dass zu den Teilnahmegebühren Ihre individuellen Materialkosten hinzukommen.
Die Dozentin ist Dipl.-Ing. (FH) Bekleidungstechnik.

auf Warteliste Q15236: Nähkurs für Anfänger/innen II

( ab Sa., 17.2.2018, 14.00 Uhr )

An diesem Kurs können Interessentinnen und Interessenten teilnehmen, die bereits über erste Näherfahrungen verfügen.
Mit speziellen Nähübungen können Sie zunächst Ihre Fertigkeiten verbessern. Danach lernen Sie zum Beispiel, wie man einen Reißverschluss einnäht oder mit dem Schrägband Halsausschnitte und andere Kanten sauber abschließen kann und vieles mehr. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Einführung in die Arbeit mit Schnitten sowie die Herstellung einfacher Kleidungsstücke.
Bitte beachten Sie, dass zu den Teilnahmegebühren Ihre individuellen Materialkosten hinzukommen. Sollten Sie keine Nähmaschine besitzen, stellen wir kostenfrei eine für den Kurs zur Verfügung.
Die Dozentin ist Dipl.-Ing. (FH) Bekleidungstechnik.

Begonnen: P15312: Nähkurs für Fortgeschrittene

( ab Sa., 28.10.2017, 14.00 Uhr )

Der Kurs richtet sich an kreative Hobbyschneider/innen, die ihre Nähkenntnisse verbessern und vertiefen wollen.
Sie lernen unter fachkundiger Anleitung ein selbst gewähltes Kleidungsstück zu nähen. Die einzelnen Arbeitsschritte wie Maßnehmen, Zuschneiden, Anprobieren und Nähen werden erklärt und aktive Hilfestellung wird gegeben. Bitte all das mitbringen, was Sie zum Nähen für ein Stück Ihrer Wahl benötigen. Sollten Sie keine Nähmaschine besitzen, stellen wir kostenfrei eine für den Kurs zur Verfügung.
Bitte beachten Sie, dass zu den Teilnahmegebühren Ihre individuellen Materialkosten hinzukommen.
Die Dozentin ist Dipl.-Ing. (FH) Bekleidungstechnik.

auf Warteliste Q15313: Nähkurs für Fortgeschrittene

( ab Di., 13.2.2018, 18.30 Uhr )

Der Kurs richtet sich an kreative Hobbyschneider/innen, die ihre Nähkenntnisse verbessern und vertiefen wollen.
Sie lernen unter fachkundiger Anleitung ein selbst gewähltes Kleidungsstück zu nähen. Die einzelnen Arbeitsschritte wie Maßnehmen, Zuschneiden, Anprobieren und Nähen werden erklärt und aktive Hilfestellung wird gegeben. Bitte all das mitbringen, was Sie zum Nähen für ein Stück Ihrer Wahl benötigen. Sollten Sie keine Nähmaschine besitzen, stellen wir kostenfrei eine für den Kurs zur Verfügung.
Bitte beachten Sie, dass zu den Teilnahmegebühren Ihre individuellen Materialkosten hinzukommen.
Die Dozentin ist Dipl.-Ing. (FH) Bekleidungstechnik.
Wollten Sie schon längst aus alten Lieblingsteilen neue Lieblingsteile machen? Oder haben Sie noch einen alten, besonders schönen Stoff, den Sie gerne weiterverwenden möchten? Aus vielen alten Textilien und Kleidungsstücken lassen sich tolle "neue" Dinge herstellen. Egal, ob Sie ein paar Topflappen oder eine Tasche aus einem Steppmantel nähen, ein Kinderkleid aus Omas einst teurer, qualitativ hochwertiger Baumwoll-Bettwäsche, eine Kinderhose aus Papas Hemd, Shorts aus der zerschlissenen Lieblingsjeans, aus Jacken, Hosen, Röcken wieder Jacken, Hosen, Röcke machen, die aber besser gefallen als zuvor, und... und... und...
In diesem Kurs bekommen wir einen unüblichen frischen Blick auf Dinge und Kleider, die andere einfach wegwerfen, und schenken der alten Garderobe durch UPCYCLING eine neue Verwendung.
Die Dozentin hilft Ihnen beim Ideen-Finden, beim Zuschneiden und bei der Umsetzung.
Sollten Sie keine Nähmaschine besitzen, stellen wir kostenfrei eine für den Kurs zur Verfügung.
Die Dozentin ist Dipl.-Ing. (FH) Bekleidungstechnik.

Begonnen: P21646: Collagen anfertigen

( ab Mi., 15.11.2017, 19.00 Uhr )

Dieser Kurs bietet auch denen, die vor dem Umgang mit Pinsel oder Stift zurückscheuen, die Möglichkeit, sich gestalterisch auszudrücken. Durch Materialmix und unkonventionelle Kombinationen schaffen wir eigene Welten. Wir besprechen Bildaufbau und -aussage, experimentieren mit unterschiedlichen Werkstoffen, integrieren Fundstücke, eventuell Text und ergänzen das Ganze zeichnerisch oder malerisch.
Die Kursleiterin ist Diplom-Grafikerin und Illustratorin
In diesem Kurs arbeiten Sie an einem Mosaik ganz persönlicher Art. Ihrer Intuition folgend lassen Sie sich auf verschiedene "Mosaik"-Materialien ein. Spielerischer Umgang mit einem Materialmix und "Mitbringseln" aus Ihrem eigenen Fundus (Scherben, Steine, Muscheln, Schmuck, usw.) laden Sie zum Experimentieren ein - ohne Entwurf, spontanes Arbeiten, der Phantasie freien Lauf lassen. So entstehen auf dem Objektträger überraschende Kombinationen, Motive, Flächen und Texturen. Überlassen Sie alles dem "Zufall" und tauchen Sie ein in ein inspirierendes entspanntes Wochenende und freuen Sie sich auf Ihr wunderschönes, eigenwilliges und ganz persönliches Wandmosaik.
Der Kurs vermittelt alle Informationen, die zur Herstellung eines Mosaikes erforderlich sind.
Fragen zu Ideen und Material beantworte ich gerne im Vorfeld. info@bruchwerk.de
Material: Objektträger ca. 15,- €; weitere Materialien werden nach Verbrauch berechnet.
www.bruchwerk.de

auf Warteliste P22083: Goldschmieden für Anfänger

( ab Fr., 1.12.2017, 14.00 Uhr )

"Diesen Ring habe ich selbst gemacht" können Sie sagen, wenn Sie diesen Goldschmiedekurs absolviert haben. Sie sägen, schmieden, löten oder feilen und lernen die Grundschritte des Goldschmiedens kennen. Der Lohn ist ein Ring aus Sterlingsilber. Das Material wird von der Kursleiterin mitgebracht und nach Verbrauch berechnet.
Kreieren Sie fürs Weihnachtsfest Halsketten, Armbänder, Ohrschmuck sowie Charms und USB-Stick-ID-Anhänger einfach selbst! Preisbewusst oder anspruchsvoll - auf jeden Fall für Edelsteinliebhaber/innen: über 120 edle Steine wie Lapislazuli, Rosenquarz und unbekanntere wie z. B. Mookait, Disthen, Prasem sowie preiswerte Echtperlen, Zwischenteile 925-Silber und Silver plated (versilbert) und etwas Modeschmuck werden Ihnen zu Kursbeginn vorgestellt. Die Teilnehmer/innen können auch eigene alte Ketten mitbringen, die neu aufgefädelt bzw. mit neuen Perlen kombiniert werden. Dazu arbeiten wir mit allergenfreiem Edelstahldraht und Silberquetschperlen nach einer speziellen Methode, mit der es leicht und rasch gelingt - ohne kratzende Drahtenden - die schönsten Schmuckstücke zu zaubern. Eine große Auswahl passender Modelle steht Ihnen zum Nacharbeiten zur Verfügung. Werkzeuge werden bereitgestellt.
Es entstehen Materialkosten je nach Verbrauch und Steinauswahl, z. B. für einen Anhänger ab 4,- €, ein Paar Ohrhänger 925-Silber ab ca. 8,- €, Halsketten je nach Auswahl zwischen ca. 15,- € und 80,- €.
Der Kurs eignet sich auch gut für Anfänger/innen!
Die Kursleiterin ist Schmuckdesignerin und Geografin

auf Warteliste P22113: Buchbinden

( ab Sa., 2.12.2017, 9.00 Uhr )

Vermittelt wird ein Einstieg in das handwerkliche Buchbinden mit kleiner Materialkunde. Sie lernen verschiedene Heft- und Bindetechniken, das Herstellen von Bucheinbänden in verschiedenen Materialien wie Papier, Gewebe bis einfache Ledereinbände. Dazu gehören auch selbstgestaltete Buntpapiere bei Bedarf, das Fertigen von Sonderarbeiten wie Mappen, Kästchen, Kassetten und Fotoalben, das Reparieren von alten Büchern unter fachmännischer Anleitung.
Bitte eigene Buchbindewerkzeuge (Schere, Pinsel, Falzbein, Bleistift, Klebstoffbehälter usw.) mitbringen und die zu bindenden Bücher bzw. zu fertigenden Objekte. Falls nicht vorhanden, können die Werkzeuge und Materialien gegen Gebühr über den Kursleiter erworben werden. Bitte melden Sie sich mindestens 14 Tage vor Kursbeginn beim Kursleiter unter E-Mail: info@buchbinderei-hassdenteufel.de oder Tel.: 06131 - 472651 wegen des Liefertermins.
Die Materialpauschale in Höhe von 20,- € und ggf. mehr, je nach eigenem Verbrauch von Pappe, Einbandmaterialien, Papieren und Spezialleimen ist an den Kursleiter zu entrichten.
Der Kursleiter ist Buchbindermeister mit eigenem Gewerbebetrieb in Mainz-Drais
Ikebana hat in Japan eine über 1300 Jahre alte Tradition und hat auch in Deutschland viele Liebhaber gefunden. Ikebana bedeutet die uralte Kunst der Japaner, Blüten, Zweige und Blätter in den verschiedensten Gefäßen nach bestimmten Regeln anzuordnen.
Ikebana hat in Japan eine über 1300 Jahre alte Tradition und hat auch in Deutschland viele Liebhaber gefunden. Ikebana bedeutet die uralte Kunst der Japaner, Blüten, Zweige und Blätter in den verschiedensten Gefäßen nach bestimmten Regeln anzuordnen.
Ikebana hat in Japan eine über 1300 Jahre alte Tradition und hat auch in Deutschland viele Liebhaber gefunden. Ikebana bedeutet die uralte Kunst der Japaner, Blüten, Zweige und Blätter in den verschiedensten Gefäßen nach bestimmten Regeln anzuordnen.

Anmeldung möglich P22197: Origami-Workshop: Zauberhafte Weihnachten

( ab Sa., 2.12.2017, 14.00 Uhr )

Sie können selber originelle Weihnachtsdekorationen mit Origami zaubern. Ob Adventskalender oder Weihnachtskarten, festliche Dekorationen für den Weihnachtsbaum und -tisch. Lassen Sie sich von selbst gemachten Faltobjekten überraschen. Sie setzen damit in Ihrem Zuhause individuelle weihnachtliche Akzente. Faltobjekte sind auch als Geschenke bestens geeignet.
Das Material wird von der Kursleiterin gestellt. Kursgebühr inklusive Materialkosten.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Wiesbaden

Alcide-de-Gasperi-Str. 4/5
65197 Wiesbaden

Tel.: 0611 9889 0
Fax: 0611 9889 200
E-Mail: kontakt@vhs-wiesbaden.de

Anfahrt

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle:

Montag, Dienstag, Donnerstag:
9.00-13.00 und 14.00-18.00 Uhr

Mittwoch:
8.00-14.00 Uhr

Freitag:
9.00-12.00 Uhr

Fachbereich Gesundheit:

Montag, Dienstag, Donnerstag:
9.00-13.00 und 14.00-18.00 Uhr

Freitag:
9.00-12.00 Uhr

Download

Aktuelle Downloads:

Programm des 2. Semesters 2017

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen